[Tipp der Woche] Männer im Krieg – ganz nah

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/IrabKK9Bhds

Ausnahme-Regisseur Peter Jackson (u. a.  „Herr der Ringe“) hat etwas selbst für seine Maßstäbe außergewöhnliches getan. Er hat historisches Filmmaterial des britischen Kriegs-Museums aus dem ersten Weltkrieg genommen, es restauriert, modernisiert, coloriert und 3disiert. Das Ergebnis ist „They shall not grow old„, ein Dokumentarfilm über den 1. Weltkrieg, der sprachlos macht. Denn wir sehen diese Männer, die im 1. Weltkrieg kämpfen mussten, nicht mehr aus historisch verruckelter, tonloser Schwarz-Weiß-Distanz, nein, diese Männer in den Schützengräben wirken plötzlich wie Zeitgenossen, wie Menschen im Hier und Heute, nicht wie hundert Jahre alte Pappkameraden. Und das bringt uns diesen Weltkrieg verdammt nahe, und damit die schmerzliche Erkenntnis, dass sich die Geschichte durchaus wiederholen kann. Dass Frieden keine Selbstverständlichkeit ist. Der Film ist keine trockene Geschichtsstunde, sondern eine emotionale Erfahrung. Und zwar eine wichtige. Am Donnerstag läuft er in einigen Kinos an.

[Tipp zum Wochenende] Harte Kerle, singend

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/V2chMsbwYpE

Fast wäre unser >Tipp zum Wochenende schon der Tipp der Woche für die nächste KW geworden… aber nach einer längeren Blog-Redaktions-Sitzung mit mir selbst habe ich entschieden, dass Sonntagabend um 23 Uhr 35 noch zu dieser Woche gehört. Um diese Uhrzeit läuft auf arte nämlich „Der Chor der harten Kerle„. Bitte, lasst euch nicht von dem leicht bescheuerten Titel abhalten, sondern bleibt auf oder programmiert den Festplatten-Recorder.  weiterlesen…

[Tipp des Tages] Stallone – die Doku

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/dpgd-UAEEFA

Um 21 Uhr 45 läuft heute auf arte die extrem sehenswerte Doku „Stallone – der ewige Held“. Für Slys Fans ist das sowieso ein Muss, aber auch Menschen, die über den Mann, der sich mit Rocky und Rambo zur Ikone gemacht hat, die Nase rümpfen, sollten ruhig mal reinschauen. Sylvester Stallone entspricht nämlich sogar nicht dem Klischee, dass die Presse – mit seiner gütigen Mithilfe – von ihm aufgebaut hat. Spannender Mann, spannende Doku.

Tipp des Tages: Die Terence Hill Story

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/7vzmdkPf3-0

Am Wochenende wird Terence Hill, der blauäugiste Kino-Held aller Zeiten unfassbare 80 Jahre alt. TV-Sender Kabel1 nimmt das zum Anlass, die Terence Hill/Bud Spencer-Filme nochmal zu senden, die sie sowieso im Wochenrhythmus wiederholen. Da wird sich das Geburtstagskind aber bedanken! Heute Abend kann Mann trotzdem Kabel1 einschalten, das Wiederholungs-Einerlei wird nämlich durch eine Doku über den König der Schlitzohren unterbrochen. „Die Terence Hill Story“ läuft um 22 Uhr 45 auf Kabel1.

Tipp des Tages: Festtag für Queen-Fans

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Dfavrtbcr2c

Heute ist ein Festtag für Queen-Fans. Die Blu-ray von „Bohemian Rhapsody“ steht seit gestern in den Regalen, und wer ein paar ordentliche Boxen an seinem Blu-ray-Player hängen hat, kommt an diesem Bio-Pic mit einem fulminanten Rami Malek (sowas von verdienter Oscar) nicht vorbei. Bis heute um 21 Uhr 45 solltet ihr die Scheibe aber mindestens schon einaml angesehen haben, denn dann MÜSSEN Queen-Fans auf arte die Doku „“Queen behind the Rhapsody“ anschauen. Der Titel ist Programm, jede Menge spannende Hintergrund-Stories über die Band und Freddie Mercury.

Der Tipp zum Wochenende: „It must Schwing!“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/s-02k488JQw

Nicht nur für Jazz-Freunde ein absolutes Muss: Die geniale Doku „It must Schwing!“ über die Gründung des legendären „Blue Note“-Labels läuft am Sonntag um 23 Uhr 35 in der ARD. Jede Menge Jazz-Größen, tolle Geschichten und natürlich coole Mucke… Da macht man gern die Nacht zum Jazz-Tage!

Die Tipps zum Wochenende: arktische Totenschiffe und die Nr. 1 unserer Buddyliste

Zwei Fernsehtipps zum Wochenende haben wir für euch. Menschen, die sich für die christliche Seefahrt interessieren bzw. Bingewatcher, die sich bei der genialen Serie „The Terror“ die Fingernägel abgekaut haben, schalten am Sonnabend um 20 Uhr 15 arte ein. Da läuft die ultra spannende Doku „HMS Erebus – das arktische Totenschiff taucht auf“ über die beiden britischen Schiffe Erebus und Terror, die Mitte des 19. Jahrhunderts bei der Franklin-Expedition in der Arktis verschwanden und 150 Jahre später wieder auftauchten…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/zAmY45sow7c

Am Sonntag hat Tele 5 extra wegen unseres Blog-Beitrags das Programm geändert und sendet die Nummer 1 unserer Buddy-Film-Liste „Butch Cassidy und Sundance Kid„. Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht, ob ich gucke. Der Schluss geht mir echt an die Nieren…

The Best Die Young – die Paul-Walker-Doku

Foto: Andre Luis [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Wie das Leben so spielt. Da zappt man ungeduldig durch die Kanäle auf der Suche nach Sehenswerten, bis man dann irgendwann, irgendwann, irgendwann bei Nitro landet, wo eine Doku läuft, die mich wirklich beeindruckt hat. Wenn ich ehrlich bin, kann ich mich nicht erinnern, in diesem Kanal jemals irgendetwas gesehen zu haben, was mich wirklich interessiert hat. Und ist das nicht das schöne am Leben, dass das Inspirierende und Schöne meist unerwartet eintritt? Und dies war, für mich selbst überraschend, eine Dokumentation über Paul Walker, dessen Todestag sich bald zum 5. Mal jährt. weiterlesen…

[Dem Chris seine Filme] Dirty Games – Best of Schattenseiten

91wauayhoml-_sy550_Wir Männer gucken gerne Sport. Schon Sepp Herberger hat erkannt, warum wir das tun, nämlich weil wir nicht wissen, wie’s ausgeht. Wenn wir einem Fußballspiel, einem Tennismatch oder einem Leichtathletik-Wettbewerb zuschauen, denken wir, dass jetzt, in dieser Minute, Sportler Dinge tun, die über Sieg und Niederlage entscheiden. Benjamin Bests herausragende Sportdoku „Dirty Games“ belehrt uns eines besseren. Sie klärt uns darüber auf, dass es Menschen gibt, die lange vor uns wissen, wie’s ausgeht. Die einiges dafür tun, dass sportliche Entscheidungen in ihrem Sinne beeinflussen. Und die davon profitieren. weiterlesen…

[Roberts Blu-rays] Freude am Spiel: Next Goal Wins (Gastbeitrag von Chris)

Next_Goal_Wins_DVD_Standard_888751994799_2D.600x600„Nächstes Tor entscheidet!“ – Jeder, der einmal Fußball gespielt hat, kennt diesen Ruf. Man hatte stundenlang auf der Wiese gespielt, die Beine wurden müde, das Abendbrot stand auf dem Tisch… aber da schon lange keiner mehr mitgezählt hatte, musste eine Entscheidung herbeigeführt werden. Ein Spiel ohne Ergebnis? Das gibt’s im Fußball nicht. „Nächstes Tor entscheidet!“ – in diesem Satz liegt die ganze, ursprünglich kindliche Freude am Fußball, und von genau dieser Freude und Faszination handelt die Doku „Next Goal Wins“. Obwohl es um eine WM-Qualifikation geht. weiterlesen…