[Witz] Kannibalisierung des Programmierens

geralt / Pixabay

Eine Software-Firma nimmt es extrem Ernst mit der Inklusion und stellt fünf Kannibalen als Programmierer ein. Bei der Begrüßung teilt Ihnen der Chef folgendes mit: „Ihr habt einen coolen Job, verdient dick Kohle und bekommt in unserer Kantine ein Spitzen-Essen von einem ehemaligen Sterne-Koch. Es gibt also keinen Grund, sich an den anderen Mitarbeitern zu vergreifen, klar?“ weiterlesen…

[Witz] Der Papagei

Hans / Pixabay

Ein Magier ist auf einem Kreuzfahrtschiff in der Karibik engagiert. Da das Publikum von Woche zu Woche wechselt, kann er es sich erlauben, immer wieder die gleichen Tricks vorzuführen. Es gibt nur ein Problem: Der Papagei des Kapitäns hat sich die Zauber-Show Woche für Woche angesehen und ist hinter die Tricks gekommen. Jetzt krächzt er während der Show Sachen wie:

„Seht mal, das ist nicht der gleiche Hut!“

„Da! Er versteckt die Blumen unter dem Tisch!“ weiterlesen…

[Witz] Entlassungsgrund

lukasbieri / Pixabay

Drei Programmierer leiden an Burnout und müssen in die Nervenklinik. Ein paar Monate später denkt der Chefarzt, dass man sie vielleicht wieder entlassen kann. Er entschließt sich, sie zu testen. Er bittet den ersten Programmierer zu sich ins Sprechzimmer und fragt ihn: wie viel ist drei mal drei?“

Ohne zu überlegen antwortet der erste Programmierer: “120.” weiterlesen…

[Witz] Der Gorilla im Baum

Sponchia / Pixabay

Ein Mann entdeckt eines Morgens, dass im Baum vor seinem Fenster ein riesiger Gorilla sitzt. Ratlos blättert er in den gelben Seiten und entdeckt tatsächlich einen „Gorilla-Beseitigungs-Service (GBS)“, der auch sofort vorbeikommt. Der Mann vom GBS hat einen Stock, ein Gewehr, einen Chihuahua und ein paar Handschellen dabei und sagt: „Sie müssen bei der Aktion mitwirken. Ich klettere auf den Baum und stupse den Gorilla mit dem Stock an, bis der das Gleichgewicht verliert und zu Boden fällt. Dann kommt der Chihuahau und beißt ihn in den Unterleib, so dass der Gorilla sich schützend die Hände davor hält. Dann können Sie ihm die Handschellen anlegen. Soweit alles klar?“
„Ja, kein Problem. Aber wozu brauchen wir das Gewehr?“
„Ach ja, klar. Wenn ich das Gleichgewicht verliere und runterfalle, erschießen Sie den Chihuahua.“

[Witz] Barbie

Alexas_Fotos / Pixabay

Eine Mutter kommt mit ihrer Tochter in einen Spielzeugladen. „Meine Tochter möchte eine Barbie-Puppe haben“, sagt sie der Verkäuferin. „Welches Mädchen möchte das nicht?“, antwortet die Verkäuferin. „Wir haben derzeit die Strand-Barbie für 20 Euro, die Prinzessinnen-Barbie für 30 Euro und die Scheidungs-Barbie für 250 Euro.“
„Wo sind denn da die Unterschiede?“
„Nun, die Strandbarbie trägt nur einen Bikini. Die Prinzessinnen-Barbie hat drei schicke Outfits inklusive passender Schuhe und Accessoires, genau wie die Scheidungs-Barbie.“
„Aber warum ist die Scheidungs-Barbie so teuer?“
„Die hat zusätzlich noch Kens Haus, Kens Auto und Kens Motorboot.“