[Klartext] Komödienstadl

Libracesp / Pixabay

Boris Palmer versteht eine Werbekampagne der Deutschen Bahn nicht. Weil es das Internet gibt, erfahren wir sofort davon. Gottseidank. Früher kannte man ja süddeutsche Bürgermeister, die penetrant versuchten, anderen Menschen ihr kleinbürgerliches Weltbild aufzuoktroyieren, nur als Witzfiguren aus Volkstheater-Stücken.

Tipp der Woche: Reden über die Nassrasur

Was im Badezimmer ist, bleibt im Badezimmer. Diesem Grundsatz sind weltweit fast alle Männer treu, wenn es ums Reden über das Rasieren geht. Man schabt sich täglich die Haare aus dem Gesicht, was soll man da schon groß zu sagen? Obwohl es da natürlich einiges zu erzählen gäbe… weiterlesen…

Tipp des Tages: Pokalhalbfinale

HSV-Leipzig und Bremen-Bayern sind die Paarungen im Halbfinale des DFB-Pokals, die heute und morgen ab 20 Uhr 15 in der ARD übertragen werden. Ich will da gar nicht viele Worte machen: Wer sicher ist, dass es auf ein Finale Leipzig-Bayern hinausläuft, sollte sich einfach nochmal oben das Video vom Viertelfinale reinziehen. Bayern-Heidenheim war auch eine glasklare Sache… Kurz und knapp: Wer in ein Halbfinale kommt, hat auch das Zeug, das Finale zu erreichen. Wird zweimal spannend, heute und morgen.

Deadpool, Eierspeisen und Western an Ostern – die Links der Woche vom 12.4. bis 18.4. inkl. Oster-Tipps

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Wie jetzt? Die „Links der Woche“ kommen schon am Donnerstag? Sicherlich. Weil Gründonnerstag ist und das ganze, lange Osterwochenende vor uns liegt., bringen wir die besten Geschichten und Videos aus der Männerwelt schon heute, damit ihr was zu lesen und zu gucken habt. Und – umweltbewusst wie wir sind – packen wir unsere Tipps fürs Osterwochenende und Rezepte für ausgesuchte Eierspeisen noch dazu, das spart Postings und damit wertvolle Ressourcen. weiterlesen…

Tipp des Tages: Sport satt im TV am Gründonnerstag

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/3OxlXKZE6QI

Wer als gesundheitsbewusster Mann auf Winston Churchill („No sports!“) hört und sich sportlich ausschließlich als Fernsehzuschauer betätigt, kommt am heutigen Gründonnerstag voll auf seine Kosten. Der Reihe nach: Den Anfang macht um 19 Uhr 25 auf sport 1 die DEL mit dem ersten Final-Playoff. Wenig später – Sendungsbeginn ist um 20 Uhr 15 – aktiviert RTL die Fußballfreunde unter uns Couch-Potatoes und sendet das potenziell hochspannende EuroLeague-Rückspiel zwischen Benfica Lissabon und Eintracht Frankfurt. Bei einem Zwonull wären tatsächlich diee Frankfurter weiter… um 22 Uhr, direkt nach dem der letzte Puck geschossen wurde, macht Sport1 dann nahtlos weiter mit Premier League Darts aus Cardiff. Passt bloß auf, dass die Frau nicht auf dumme Gedanken kommt, wie im Video oben…

Tipp der Woche: Kalkfreitag – 25 Jahre Kalkofes Mattscheibe

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/YjJBqN-zUSw

Nehmt euch am Donnerstag und Freitagabend nichts vor, bunkert Bier und Chips und okkupiert 2 Tage lang (!) den Fernseher: Oliver Kalkofe, Deutschlands bester, bissigster Fernsehkritiker und begnadeter Komiker und Parodist feiert das 25jährige Jubiläum seiner Kult-Sendung „Kalkofes Mattscheibe“. Am Donnerstag um 20 Uhr 15 gibt’s – zum Warmlaufen – Kalkis Kino-Hit „Neues vom Wixxer“ aus 2007. Anschließend sendet Tele5 nonstop(!) bis Freitagabend 20 Uhr 15 die besten, härtesten Clips aus 265 Jahren Kalkofes Mattscheibe, und ab 20 Uhr 15 am Kalkreitag gibt’s dann die große Jubiläumsgala: Freunde, Feinde und notorisch schmerzfreie TV-Deppen geben sich ein Stelldichein bei Oliver Kalkofe. Das TV-Must der Osterwoche.

Tipp des Tages: Run All Night – atmosphärisches Blutbad mit olle Neeson

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/IQqICP_snp8

Als Liam Neeson mit der Hauptrolle in „Schindlers Liste“ zu Weltruhm kam, ahnte absolut niemand – und vermutlich auch er selbst nicht – dass ihm eine Spätkarriere als Action-Star und Ikone des Rache-Kinos bevorstand. Ja, warum denn nicht? Der Schornstein muss rauchen, und solange die Action utnerhält, gönnen wir Neeson jeden Faustschlag, jede Kugel und jeden Dollar, den er damit macht. Das ZDF bringt zur Zeit Montags eine kleine Neeson-Reihe, und diese Woche erfreuen die Mainzer um 22 Uhr 15 mit „Run All Night“ einem atmosphärisch dichten, gut gemachten, sehr straighten Mafia-Shooter. Neeson ist der Hitman, der zwischen die Fronten gerät und… ja, ihr könnt’s euch ja denken. Ganz ordentlich gemachtes Baller-Kino mit tollen Performances von Neeson und Ed Harris.