Die bessere Ketchup-Flasche, E-Scooter und die Disco Demolition Night – die Links der Woche vom 12.7. bis 18.7.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Wir sind mitten im Sommer, viele sind schon in den Ferien, aber auch die Ferienzeit kennt Wochenenden, und deshalb gehen auch an diesem Ferien-Freitag unsere Links der Woche online, die besten Geschichten und Videos, die uns während der Woche unter den Mauszeiger gekommen sind. Neben dem Apollo-11-Jubiläum habe ich eine unglaubliche Geschichte aus den 70er Jahren für euch gefunden, Erinnerungen an den Schriftsteller Jörg Fauser und einen technologischen Durchbruch von historischer Dimension… weiterlesen…

[Tipp des Tages] „Der glücklichste Tag im Leben des Olli Maki“ – der etwas andere Box-Film

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/JrJNQ3QNXaY

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki“ beruht auf einer wahren Geschichte. 1962 versuchte ein finnischer Amateur-Boxer, Olli Mäki, in den USA Weltmeister im Fliegengewicht zu werden. Dabei ging durchaus nicht alles glatt… Der schöner, entspannte, milde ironische Box-Film, der charmant alle Konventionen des Genres unterläuft, läuft am Dienstag um 22 Uhr 45 im Ersten.

[Tipp der Woche] 50 Jahre Apollo 11

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/UExTN3_UOIY

Diese Woche, genauer gesagt morgen, am 16. Juli ist es genau 50 Jahre her, dass die Saturn-Rakete mit der Apollo 11 von Cape Kennedy startete. Am 21. Juli 1969 gegen 2 Uhr früh (ich saß vor dem Fernseher und erlebte einen Moment, den ich nie vergessen werde) betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Nicht zu fassen, dass das 50 Jahre her sein soll. Wie dem auch sei, auf dieser genialen Website könnt ihr die Mission der Apollo 11 in Echtzeit nacherleben. Und arte bringt am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils um 20 Uhr 15 die ausgezeichnete dreiteilige Doku „Die Eroberung des Mondes“.

Das „MAD“-Ende, Fußballgolf und die russischen Simpsons – die Links der Woche vom 5.7. bis 11.7.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist Freitag, und freitags – da seid ihr dran gewöhnt – gehen unsere Links der Woche online, die besten Geschichten und Videos, die uns während der Woche unter den Mauszeiger gekommen sind. In dieser Ausgabe haben wir einige Abschiede zu vermelden, eine faszinierende Sportart gilt es zu entdecken, wir verlinken zu einer spannenden Geschichte über moderne Kopfgeldjäger… Wenn in der Männerwelt was los ist, ist auch bei uns was los. Jedes Wochenende, immer freitags. weiterlesen…

[Sommertipp] Bambi und Trinity in der Oberlausitz

Man kann sagen was man will, Sommertheater, Freilichtthetaer, das hat schon was. Man muss sich nicht in die dunkle Decke werfen und keinen Kulturstrick um den Hals binden, lässige Freizeitkleidung genügt. Das Catering ist in der Regel auch eher ungezwungen, Bratwurst und Nackensteak statt Häppchen, lecker Pils statt Sektplörre. Wenn jetzt auch noch die Action auf der Bühne stimmt, dann ist der Sommerspaß beinahe nicht mehr zu toppen. Und tatsächlich kann ich euch so eine Sommertheater-Empfehlung geben. Denn in der Waldbühne Jonsdorf geht tasächlich die Post ab, da bekommt man nicht das übliche Karl-May-Gedöns zu sehen, sondern eine Bühnenbearbeitung von „4 Fäuste für ein Halleluja“. weiterlesen…

[Tipp der Woche] „Yesterday“ – Danny Boyles neuer Film kommt ins Kino

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/SXuvKG1Jnjc

Am Donnerstag ist es soweit – endlich kommt ein neuer Film von Kult-Regisseur Danny Boyle ins Kino, und „Yesterday“ hat das Zeug zum Sommerhit. Jack Malik, ein frustrierter, erfolgloser Musiker, gerät in ein Parallel-Universum, in dem die BEatles nicht existiert haben. Und Malik wird mit Beatles-Songs zum Superstar, weil aller denken, dass er diese genialen Songs geschrieben hat… Das ist – nicht nur für Beatles-Fans – ein Riesenspaß, das ist – wie man es von Boyle gewohnt ist – sehr clever gemacht und der Soundtrack – logisch – spielt in einer ganz eigenen Liga. Sympathisches Sommerkino, für das man gern den Biergartenstuhl mit dem Kinosessel tauscht.

Robbens Rücktritt, Klick 80 und das Feuer bei Jim Beam – die Links der Woche vom 28.6. bis 4.7.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist Freitag, heute geht das Wochenende an den Start und morgen die Tour de France. Für uns ist an jedem Renntag wieder Radsportprediger Aldres Lonbert im Peloton, eine Vorschau auf das diesjährige Radsport-Größtereignis haben wir ja gestern schon online gestellt. Bevor wir alle die Radschuhe in die Pedale klicken, schicken wir aber noch mal unsere Links der Woche ins Rennen. Die besten Geschichten und Videos der Woche, linkfrisch von unserem Mauszeiger auf euren Bildschirm! weiterlesen…

[Wochenendtipp] Film-Trip in den Dschungel von Neuseeland

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/OHKhw5wO7CM

Wo die wilden Menschen jagen“ ist ein Abenteuerfilm wie er sein soll: kernig, spannend und saukomisch. Bella und Hector adoptieren Ricky, einen rebellischen Jungen, den man neudeutsch als „Problemkind“ bezeichnet. Die Sache läuft ganz ordentlich, bis Bella plötzlich stirbt. Als das Jugendamt Ricky abholen will, verdünnisiert sich der in den Dschungel. Hector geht ihm nach, und bald machen beinahe sämtliche Ordnungshüter Neuseelands Jagd auf die beiden. Da geht die Post ab, ein gewisser John Rambo lässt grüßen.

Regisseur Taika Waititi („5 Zimmer, Küche, Sarg“) lässt es ordentlich krachen, sorgt dafür, dass das Sentiment nicht die Oberhand gewinnt und liefert richtig pralle Abenteuer-Unterhaltung ab. Und wer den Film gesehen hat, sieht „Deadpool 2“ mit ganz neuen Augen, meint der Mann, der uns diesen Film ans Herz gelegt hat, Robert Hill. Am Sonnabend um 20 Uhr 15 auf Tele5.

[Klartext] Führungsqualitäten

Sie wollen Ihre Führungsqualitäten unter Beweis stellen, um sich für höhere und höchste Aufgaben zu qualifizieren? Ist doch kein Problem. Lassen Sie Ihren Laden verrotten, schicken Sie ihre Angestellten unzureichend ausgerüstet in Krisensituationen, schauen Sie tatenlos zu, wie die Kosten bei Prestige-Projekten explodieren und schließen Sie jede Menge dubiose Beraterverträge ab. Dann steht Ihnen der Weg nach ganz oben offen.