Nicht kleckern, schlotzen!

Foto: scottfeldstein [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Wenn Männer anfangen, sich mit der klassischen Nassrasur zu befassen, dann kann der selbst geschlagene Schaum zur überraschend hohen Hürde werden. Man steht mit nassem Rasierpinsel vorm Seifenstück und fragt sich, wie zum Teufel man diese Dinge zusammenbringen soll, um einen Schaum daraus zu produzieren, der eine angenehme Rasur ermöglicht. Rasurforen im Internet sind in dieser Situation nur bedingt hilfreich, denn da stehen (zu) oft Dinge wie: „Wenige Umdrehungen des Pinsels auf der Seife genügen, dann hat man genug Seife zum Schaumschlagen.“ Der Schaumschlag-Anfänger freut sich darüber, sparsam sein zu dürfen, probiert’s mit den „wenigen Umdrehungen“ und bringt nicht mehr als eine unbefriedigende Plörre zustande. Und gibt prompt sich selbst die Schuld. weiterlesen…

Tipp der Woche: Handball-WM

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/GuXLjdVfpIE

Donnerstag startet – mit der Partie Korea – Deutschland die erste Handball-WM, die von zwei Verbänden ausgerichtet wird, nämlich von Deutschland und Dänemark. Die Spiele mit deutscher Beteiligung sind in ARD und ZDF zu sehen Heute überträgt das ZDF (ab 18 Uhr 15), Eurosport sendet beinahe täglich um 20 Uhr 15 eine Partie. Einen Spielplan findet ihr hier.

Tipp des Tages: Belmondo auf arte

Heute Abend laufen auf arte zwei hierzulande eher unbekannte Filme mit Jean-Paul Belmondo. Um 20 Uhr 15 läuft „Der Dieb von Paris“…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/MrmZzr1zjzE

… ein sehr stylishes Comedy-Drama um einen Gentleman-Einbrecher, bei dem Louis Malle Regie führte. Das ist nicht unbedingt einer von Belmondos stärksten Filmen, aber für seine Fans ein Muss. weiterlesen…

Kachelmann, Slater und die härteste Whisky-Rezension überhaupt – die Links der Woche vom 21.12. bis 3.1.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Kaum hat die erste Woche des Jahres angefangen, ist sie auch schon wieder rum. Kein Wunder, von Mittwoch bis Freitag ist soooo lange nicht. Trotzdem haben wir eine Ausgabe unserer „Links der Woche“ für euch, weil wir noch ein paar Geschichten während der Weihnachtsferien für euch gesammelt haben. Also, hier und heute, die erste Ausgabe unserer „Links der Woche“ im Jahr 2019, die besten Geschichten und Videos der letzten Tage! weiterlesen…

Unser Wochenend-Tipp: Action, erfreulich zynisch

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/hEOrLxoePfA

Am Sonntag laufen zwei erfreulich zynische Filme mit gepflegter Action im TV, die sind usnere Wochenend-Tipps. Am Sonntag um 20 Uhr 15 sendet Pro Sieben den Tom-Cruise-Kracher „Edge of Tomorrow„, eine einigermaßen unglaubliche SF-Version von „Und täglich grüßt das Murmeltier“. Cruise kämpft gegen eine übermächtige Alien-Invasion, aber als er stirbt, gerät er in eine Zeitschleife und muss seinen Todes-Tag immer wieder erleben. Dies bietet ihm eine Chance, eine Strategie gegen die Aliens zu entwickeln…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/BjRw0e7gORg

Um 22 Uhr 15 sendet Tele 5 einen der besten Italo-Western überhaupt, „Leichen pflastern seinen Weg“ mit Jean-Louis Trintignant als stummem Gunslinger und Kinski als unglaublich kaltschnäuzigem Killer. Der Schluss ist… unerwartet.

Das Aftershave im Sack

„Niemals die Katze im Sack kaufen“ ist eine bekannte Binsenweisheit. Logisch, denn wenn man etwas kauft, ohne es wirklich zu kennen, ist die Enttäuschung beinahe schon vorprogrammiert. Leider lassen viele Männer diese Empfehlung außer Acht, wenn es um Aftershaves oder Eau de Colognes geht. Eine Empfehlung eines Freundes „Das ist gut, das nehm ich auch…“ oder im Forum „super-cooler Duft, fahr ich voll drauf ab“ genügt, und schon wird bestellt.

weiterlesen…

Tipp des Tages: Laurel, Hardy und 3000 Torten bei arte

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/aHY5SM0YFv0

Wer zum ersten Mal in 2019 richtig ablachen möchte, schaltet heute Abend zu später Stunde arte ein: da laufen ein paar Laurel & Hardy-Filme, die zum Komischsten zählen, das je gedreht wurde. Besonderer Tipp: Der um 23 Uhr 50 laufende Stummfilm „Die Schlacht des Jahrhunderts“ enthält nicht nur die damals größte Tortenschlacht aller Zeiten (3000 Torten kamen zum Einsatz), er ist auch hierzulande zum ersten Mal in voller Länge zu sehen, da die zweite Rolle des Films (die mit der Tortenschlacht) als verschollen galt und erst 2015 wiederentdeckt wurde.

weiterlesen…

Gute Vorsätze und Wünsche für 2019

nickgesell / Pixabay

Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, mir fürs nächste Jahr nur Dinge vorzunehmen, die ich auch tatsächlich durchziehen kann. Ich habe also fest vor, im Jahr 2019 jeden Tag anstänig rasiert aus dem Badezimmer zu kommen und irgendiwe halbwegs gesund und unbeschadet 2020 zu erreichen.

Ich wünsche euch allen einen Guten Rutsch und ein gesundes, gutes und erfolgreiches Neues Jahr! Viel Spaß!