Kranke Männer

Foto: Mic445 under CC BY 2.0

Foto: Mic445 under CC BY 2.0

Männer haben keine Angst – außer vor ihren Frauen. Und ihren Ärzten. Das merkt man ganz besonders, wenn Mann tatsächlich Symptome einer Krankheit zeigt. Die Ausreden, warum Mann nicht in die Sprechstunde gehen will, sind Legion.
Versandapotheken, wie die Europa Apotheek, wo Mann bequem die benötigten Medikamente bestellen kann, ohne das Haus zu verlassen, gibt es zum Glück schon. Gäbe es doch nur noch Versandärzte, dann wäre die Situation vielleicht anders. Jetzt ist sie so wie in Alan Schmidts Story.

»Boaaah, eyh!«
Bei seinem Abschlag war mir die Kinnlade runtergeklappt. Perfekt durchgeschwungen, satt getroffen, der Ball zischte in perfekter Flugbahn auf das Grün zu und fiel nur wenige Meter davor herunter. Tiger-Woods-Weite. weiterlesen…

Comedy-Sommer: Beim Urologen

(Mein Freund, wir schreiben das Jahr 2011. Ich habe eine Maschine, mit der ich durch deine Haut hindurch deine Knochen anschauen kann. Ich habe eine Maschine, die dich am Leben halten kann, sogar wenn dein Gehirn und dein Herz nicht mehr arbeiten. Ich habe sogar eine Maschine, die mir sagen kann, wer deine Eltern sind, wenn sie einen Tropfen deines Speichels analysiert hat. Aber gerade jetzt muss ich ungefähr die Größe deiner Prostata abschätzen, also stecke ich meinen Finger in deinen Hintern und wackel ein bisschen damit herum. – Das scheint mir unnötig archaisch zu sein. – Und doch ist es so.)

Bild: TRF_Mr_Hyde  (CC-BY 2.0)