[Tipp der Woche] „Yesterday“ – Danny Boyles neuer Film kommt ins Kino

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/SXuvKG1Jnjc

Am Donnerstag ist es soweit – endlich kommt ein neuer Film von Kult-Regisseur Danny Boyle ins Kino, und „Yesterday“ hat das Zeug zum Sommerhit. Jack Malik, ein frustrierter, erfolgloser Musiker, gerät in ein Parallel-Universum, in dem die BEatles nicht existiert haben. Und Malik wird mit Beatles-Songs zum Superstar, weil aller denken, dass er diese genialen Songs geschrieben hat… Das ist – nicht nur für Beatles-Fans – ein Riesenspaß, das ist – wie man es von Boyle gewohnt ist – sehr clever gemacht und der Soundtrack – logisch – spielt in einer ganz eigenen Liga. Sympathisches Sommerkino, für das man gern den Biergartenstuhl mit dem Kinosessel tauscht.

[Video] Sir Pauls Bass – wie er gespielt wird

Gestern haben wir uns – anlässlich Paul McCartneys 75 Geburtstag – schlau gemacht, wie sein Bass, der Höfner 500/1, gebaut wird. Heute erfahren wir, wie man das Ding spielt. Wer könnte uns das besser erklären, als Sir Paul himself?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/obFcsEtFIKA

 

[Video] Sir Pauls Bass – wie er gebaut wird

Sir Paul McCartney ist diese Woche 75 geworden. Natürlich beherrscht der Mann umpfzich Musikinstrumente, aber bei Live-Auftritten spielt er meist den Bass. „Seinen“ Bass, den Höfner 500/1, aus Gründen auch „Beatles Bass“ genannt. Irgendwann stellt man sich – besonders, wenn man gewohnt ist, Dinge auseinanderzunehmen, um zu sehen, wie sie funktionieren – die Frage, wie so’n Teil eigentlich gebaut wird.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/xADoIFoKa0Q

 

Das ist erst fünfzig Jahre her…

Den Fünfzigsten zur Star Club Eröffnung am 13. April 1962 hab ich, nun im fünfundzwanzigsten Sommer im NRW-Südzipfel lebend, leider schade verpasst. Und mich stattdessen anderenorts hier am Vortag des vorletzten Dreizehnten, am 12. April 2012, unterm Titel GRASS IST GRASS UND GRASS BLEIBT KRASS mit Politablassungen des LNPT 1999 kritisch auseinandergesetzt.

Das ist nun auch nicht mehr zu ändern. Trotzdem möchte ich heute an Tony Sheridan erinnern. Tony wurde als Anthony Esmond Sheridan McGinnityn im mittelenglischen Norwich geboren wurde und lebte, mit Unterbrechungen, mit seiner langjährigen Lebensgefährtin Anna, in und um Hamburg. (Die beiden heirateten spät: 2005. Anna ist im September 2011 verstorben. In Ütersen soll es bei der AWO einen nach Anna Sievers benannten Seniorentreff geben.) weiterlesen…

Männerklischees und anderes – die Links der Woche vom 22.3. bis 28.3.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Wie? Erst Donnerstag und schon die Links der Woche? Was ist denn hier los? Was soll schon los sein? Ostern ist los. Deshalb gibt’s die Männerlinks ein Tag früher. Und die Wochenvorschau für nächste Woche einen Tag später. Also, bevor wir uns ins Osterwochenende verabschieden, hier kommt der Klickstoff. weiterlesen…

Outdoor: Es geht los

In den nächsten Tagen und Wochen, eben so lange, bis es draußen so ungemütlich wird, dass man doch lieber drin bleibt, wollen wir uns hier im Blog vordringlich mit Themen beschäftigen, die sich um „Outdoor“ drehen, also um alles, was interessiert, wenn man sich draußen in der freien Natur aufhält und bewegt. Zur Einstimmung ein schönes Video mit einem Beatles-Song zum Thema, viel Spaß!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=mGLTfV_RbQM