[Witz] Schuhe

Foto: pixabay.com, Public Domain

Ein Manager hat ein Verhältnis mit seiner Sekretärin. Eines frühen Nachmittags steht den beiden der Sinn nacht etwas horizontaler Gymnastik. Sie fahren zum Haus der Sekretärin, lieben sich ausgiebig und schlafen dann erschöpft ein. Als sie aufwachen, ist es schon nach 19 Uhr. Der erschrockene Manager fährt in seine Klamotten und drückt der Sekretärin seine Schuhe in die Hand. „Bitte, geh in den Garten, zieh sie über den Rasen, das ordentlich Erde und Gras an den Tretern kleben bleibt!“ – „Und wozu soll das gut sein?“ „Frag nicht, keine Zeit!“ Die Sekretärin tut achselzuckend, was ihr Liebhaber und Chef von ihr verlangt, der zieht die schmutzigen Schuhe an und fährt nach Hause, wo seine wütende Frau auf ihn wartet: „Na, auf DIE Ausrede bin ich gespannt…“ – „Liebling, ich kann und will dich nicht anlügen. Ich habe ein Verhältnis mit meiner Sekretärin. Wir waren heute nachmittag zusammen, dann sind wir eingeschlafen und eben erst wieder…“ – „Erzähl keinen Unsinn! Ich seh’s an deinen Schuhen, du warst wieder heimlich Golf spielen!“

Bitte teilt diesen Beitrag:

[Chuck der Woche] Rosa

Chuck Norris

Foto: Public Domain

Gestern war „Weltmädchentag“. Aus diesem Anlass ließ die UN weltweit bekannte Orte (Niagara-Fälle, die Pyramiden von Gizeh, sogar den Berliner Funkturm) in rosa beleuchten. Das war Tagesspiegel-Kolumnistin Susanna Nieder nicht recht, sie forderte irgendwas, vermutlich ein Verbot der Farbe rosa, so ganz hab ich das nicht verstanden. Ich bin aber gern beim Sammeln der Fakten zu dieser Problematik behilflich: Chuck Norris hat die Farbe Schwarz erfunden. Chuck Norris hat alle Farben erfunden. Außer Rosa. Tom Cruise hat Rosa erfunden.

Bitte teilt diesen Beitrag:

[Chuck der Woche] Steine

Chuck Norris

Foto: Public Domain

Jesus, ein Priester und Chuck Norris sitzen in einem Boot inmitten eines Sees. Jesus sagt: „Ich kann über Wasser gehen.“ Und er geht über Wasser. Chuck Norris sagt: „Ich auch.“ Und Chuck Norris geh auf dem Wasser, hinter Jesus her. Der Priester betete zu Gott: „Herr, steh mir bei! Mach, dass ich auch über Wasser gehen kann.“ Der Priester steigt aus dem Boot auf das Wasser und geht unter.Jesus wendet sich an Chuck Norris: „Hätten wir ihm sagen sollen, wo die Steine liegen?“ Chuck Norris antwortet: „Welche Steine?“

Bitte teilt diesen Beitrag:

James Stewarts Lieblingswitz

Foto von DoD photo by Greg Mathison [Public domain], via Wikimedia Commons

Foto von DoD photo by Greg Mathison [Public domain], via Wikimedia Commons

„Sag mal, wenn ich vor dir sterbe, würdest du dann wieder heiraten?“
„Was ist denn das für eine Frage? Nein, da antworte ich nicht drauf!“
„Bitte, sag’s. Mir zuliebe. Würdest du eine andere Frau heiraten, wenn ich vor dir sterbe?“
„Also gut, wenn du unbedingt willst… Vermutlich ja. Bist du jetzt zufrieden?“
„Ja. Und ein wenig verwundert. Das hätte ich nicht gedacht…“
„Du wolltest, dass ich antworte!“
„Würdest du dann mit dieser anderen Frau auch in unserem Haus wohnen?“
„Warum denn nicht? Es ist ein gutes Haus!“
„Und würdest du dann mit ihr auch in unserem Bett schlafen?“
„Natürlich. Es ist ein gutes Bett, und fast neu…“
„Ich fass es nicht. Würdest du sie am Ende auch meine Golfschläger benutzen lassen?“
„Das wird nicht gehen. Sie ist Linkshänderin.“ weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag:

[WItz] Arthritis

Foto: pixabay.com, Publig Domain

Foto: pixabay.com, Public Domain

In der U-Bahn. Ein Mann, der mehr als dezent nach Bier und diversen Schnäpsen riecht, steigt zu. Sein Hemd ist offen, die Krawatte baumelt ihm lose um den Hals, seine Jackett ist zerrissen und er hat Lippenstift auf dem Hemdkragen. In der Hand hat er eine Flasche Gin, aus der er gelegentlich trinkt. Er nimmt neben einem Pfarrer Platz und beginnt, Zeitung zu lesen. weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag: