Satiriker in der Politik, Kliemanns Helm und die Murmel-Maschine – die Links der Woche vom 22.11. bis 28.11.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Heute ist ein ganz besonderer Freitag, auch wenn er jedes Jahr wiederkommt: der Freitag vor dem ersten Adventswochenende. Da durchströmen einen doch sofort die weihnachtlichen Gefühle, da riecht die Luft plötzlich nach Tannennadeln, Lebkuchen und Kerzenwachs, die Glöckchen fangen an, in den Ohren zu klingeln… Quatsch. Ist doch noch viel zu früh für den Weihnachtskram. Deshalb auch nochmal ganz unweihnachtlich: unsere Links der Woche, die besten Geschichten und Videos, die uns diese Woche unter den Mauszeiger gekommen sind.

Mein Mann der Woche ist Jan Böhmermann. Man konnte und kann einiges gegen ihn als Komiker und SJW sagen, aber mit dieser SPD-Rede, die er am Montag um 5 vor 12(!) bei youtube hochgeladen hat, hat er sich ein kleines Stück Unsterblichkeit gesichert. Dass die beste sozialdemokratische Rede der letzten 30 Jahre von einem Satiriker gehalteen wurde, sollte den Genossen, die sich an diesem Wochenende zu SPD-Vorsitzenden wählen lassen wollen, die Schamröte ins Gesicht treiben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/37bChQQNg4U

Und noch eine Rede, die mich diese Woche sehr bewegt hat. Sacha Baron Cohen spricht über Social Media. Wieder hält ein Komiker eine Rede zu einem Thema, und wieder spricht er Dinge an, über die Politiker gernschweigen. Hey, CDU/Grüne/SPD/FDP/Linke, warum überlasst ihr Cohen dieses Feld? Habt ihr etwa Angst, dass Zuckerberg hier keine Steuern mehr bezahlt? Macht er doch sowieso nicht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/irwVRMH04eI

Und tatsächlich hat sich diese Woche noch ein Satiriker am politischen Diskurs beteiligt. Martin Sonneborn hat im Tagesspiegel geschrieben, warum er Flinten-Uschis EU-Kommission ablehnen wird. Unser bester Mann in Brüssel.

Trotzdem, für Europa lohnt es sich zu kämpfen, meint Bestseller-Gigant Ken Follett und hat seine Kollegen Kate Mosse, Jojo Moyes und Lee Child(!) zu einer „Friendship-Tour“ gegen den Brexit eingeladen. Hier kann man nachhören, was die Schreiber so zu sagen haben.

Calle Kochqvist macht Omas Hackbraten. Könnte man auch mal wieder machen…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/kJ-PHA0bKi4

Seemann kann ein Scheißjob sein. Blogbeitrag von Stefan Kruecken über die dunklen Seiten der Seefahrerei.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/aT0u1QqdRBo

 

Auch in anderen Berufen kann’s schwierig werden. Dass z. B. Frauen in technischen Berufen grundsätzlich diskriminiert werden, gilt in weiten Teilen der Öffentlichkeit als gesichert. Aber ist das wirklich so? Bei „Alles Evolution“ hat sich eine Frau zu Wort gemeldet, die ganz anderer Ansicht ist.

Pestarzt hat einen für seine Verhältnisse geradezu zärtlichen Post über Freundschaft geschrieben.

Stefan Rose schreibt zu „OK Boomer“.

Marcel Reif ist diese Woche 70 geworden. Bei SpOn steht ein schönes Interview mit ihm. Und die 11 Freunde haben seine glänzendsten Sprachperlen gesammelt. Mein persönlicher Reif-Liebling stammt aus den 90er Jahren, von einem CL-Auswärtsspiel der Bayern. Umschnitt vom Platz auf die Tribüne, da sah man den Fritz Scherer (damals Präsi oder Vize) auf Lothar Matthäus einreden, der verletzungsbedingt zuschaute. Reif kommentierte sofort: „Dr. Scherer weiht Lothar Matthäus in die Feinheiten der Fußballkunst ein.“

Alle haben drauf gewartet, Fynn Kliemann hat ihn gebaut: Ein Schweißhelm mit einem Tablet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/yiVhURBm0kU

Irre: Ein Musikinstrument auf der Basis von 2000 Murmeln. Die Mucke kann man vergessen, aber die Maschine ist extrem cool.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/IvUU8joBb1Q

Mehr schräge Musikinstrumente:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/v62YjjV-Roo

Für den Jazz der Woche greifen wir dann doch lieber auf ein konventionelles Instrument zurück, das Piano. Letzte Woche hatten wir „Take The A Train“ mit dem Charles Mingus Sextet, diese Woche hören wir’s nochmal. Von Duke Ellington selbst.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/UGK70IkP830

Euch allen ein schönes Adventswochenende, viel Spaß!

Markiert mit , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!