Mission 5 Impossible – das Live-Tagebuch zur Fußball-WM 2018: Tag 19

Wie bei jedem großen Turnier schreibt Chris Kurbjuhn auch während des Sommers 2018 sein Turniertagebuch mit Kommentaren, Anekdoten, Erinnerungen an frühere Turniere und jede Menge dummem Fußballzeugs. Aufzeichnungen aus dem Tollhaus eines Fußballsüchtigen, mehrmals täglich aktualisiert.

Meine Tagestipps aus unserem Tippspiel:
Uruguay – Frankreich 5:4
Brasilien – Belgien 1:2

Zitat des Tages: „So that’s what it feels like.“ Gary Lineker auf Twitter, nachdem England zum ersten Mal ein WM-Elfmeterschießen gewonnen hat.

Der Schmerz lässt nicht nach, es wird eher schlimmer…

Ich darf nicht dran denken, dass es im Viertelfinale bei normalem Turnierverlauf zur Partie Deutschland-England gekommen wäre. DER WM-Klassiker, und ausgerechnet, nachdem England zum ersten Mal bei einer WM ein Elfmeterschießen gewonnen hat. Warum hat uns ein ungnädiges Schicksal, eine selbstbesoffene Mannschaft und  ein entrückter Trainer um dieses Match gebracht? Warum? Warum?

Hier sieht man exemplarisch, wie schön es ist, länger im Turnier zu sein…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/sZ09jsDkV6k

Ich gönn’s ihnen ja. Aber ein bisschen sehr viel Neid darf muss schon sein.

Zu meinen möglicherweise leicht exzentrischen Tippspiel-Tipps: Ich nehme meine letzte Chance wahr, durch Außenseiter-Erfolge noch ein paar Plätze gut zu machen. Außerdem gönne ich Neymar das Weiterkommen nicht.

Zur Entspannung: Bei der SZ gibt’s tolle Bilder von den ungewöhnlichsten Fußballplätzen der Welt.

Und was gar nicht geht: Bierhoff tritt gegen Özil nach. Einen Mann, von dem Mann weiß, dass er sich nicht wehren wird, öffentlich zum Sündenbock zu machen… Fairplay geht anders.

Update 18:40
Der Uru ist raus, Claudia Neumann ist noch drin.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/otAlWCRGsbs

Und auch die 11 Freunde nehmen sich Olli Bierhoff in seiner ganzen Schmierlappigkeit zu Brust. Gerade hockt wer wieder beim ZDF. Es geht nicht mehr.

Demnächst mehr.

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!