Das männliche Zitat der Woche (LXII): Matt Damon

Foto: NASA/Bill Ingalls [Public domain], via Wikimedia Commons

Jede Utopie von einem friedlichen Zusammenleben der Menschen hat damit zu kämpfen, dass sich der menschliche Charakter nicht ändert, wenn man ihn in eine Welt verpflanzt, in der alles friedlich und fröhlich geregelt werden soll…
Ich fürchte, in jedem Menschen findet sich die Anlage dazu, sich ab und zu wie ein Arschloch zu benehmen. Das gehört zum Menschsein dazu… Wir sollten es nicht leugnen, sondern versuchen, damit zu leben.“

Matt Damon

Markiert mit , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!