Links der Woche – 28.5. bis 3.6.

Freitag, die (Arbeits-) Woche ist rum. Eigentlich war sie schon Mittwoch rum, heute ist ja Brückentag, und ich hoffe, die lieben Leser haben ihren Vatertag/Herrentag gut überstanden.

Bei youtube bin ich über den ersten Trailer der David-Fincher-Remakes der Stieg-Larsson-Filme  gestoßen. Das könnte – wie fast immer bei Fincher – unglaubliches, atemberaubendes Kino werden. Und der unter dem Trailer liegende Cover des Led- Zeppelin-Klassikers „Immigrant Song“ (sind wohl die Nine Inch Nails mitKaren O) ist genauso genial wie der Trailer.
Und jetzt seh ich gerade, dass der Trailer auf youtube nicht mehr zu finden ist. Aber bei Apple ist er, hier nämlich.

Über Orson Welles haben sich schon viele die Finger wundgeschrieben, von verkanntes Genie über verkrachtes Genie bis zu genialster Filmemacher aller Zeiten reichen die Attribute. Auf alle Fälle war er ein saucooler Kerl, wie dieser kleine Zaubertrick beweist, den er auf youtube vorführt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=d0Qiiy6jJtg

Am Dienstag ist endgültig das Urteil im Fall Kachelmann gesprochen worden. Eine der besten Einschätzung liefert Udo Vetter vom Lawblog. Und wenn mir mal jemand erklären könnte, warum die Krawall-Zicke Schwarzer mit ihrer Brechreiz erregenden Kampagne immer noch in jede Talkshow eingeladen wird, wäre ich sehr dankbar.

Zugegeben, eine Talkshow mit Frau Schwarzer anzugucken ist eine sichere Möglichkeit, den eigenen Adrenalinspiegel in ungeahnte Höhen zu pushen. Es gibt aber angenehmere und interessantere Möglichkeiten das zu tun. Warum nicht mal einen neuen Weltrekord im Auto-Weitsprung aufstellen?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=7SjX7A_FR6g

Der neunzigste Geburtstag von Prince Philip rückt näher. Wir haben das Prince-Philip-Jahr bereits mit einer kleinen Auswahl seiner besten One-Liner eingeläutet, aber der Independent sitzt näher an der Quelle und hat die größere Auswahl: die neunzig besten Statements seiner Hoheit.

Abschließend ein Tipp für alle Kerle, die das Wochenende aus irgendeinem Grund vor dem Rechner verbringen wollen oder müssen: Auf youtube sind die legendären Abenteuervierteiler des ZDF zu sehen. In voller Länge.
Nachtrag: Durch einen Hinweis aus den Kommentaren hab ich eben erfahren, dass die Abenteuervierteiler aus youtube entfernt wurden, weil sie offenbar ohne Erlaubnis der Sender und Produktionen dort hochgeladen wurden. Nuja. Schade. Wäre doch schön, wenn man z. B. über die ZDF-Mediathek o.ä. an das Zeugs rankäme. Wurde ja mit den Gebühren der Zuschauer finanziert.

Viel Spaß, schönes Wochenende!

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Markiert mit .Speichern des Permalinks.

3 Responses to Links der Woche – 28.5. bis 3.6.

  1. AvatarForevermore says:

    Die Abenteuer-Vierteiler sind auf YouTube schon wieder gesperrt. Da soll man niemand sagen, bei den ö-r Sendern wären sie nicht auf Zack …

  2. Pingback: Links der Woche - 18.6. bis 24.6. | Männer unter sich

  3. Pingback: Links der Woche - 18.6. bis 24.6. | Männer unter sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!