Blattkritik: Das neue Yps

Im Januar wurde das Comeback angekündigt, heute wurde es vollzogen: Yps, die Legende unter den Jugendzeitschriften, liegt mit einer neuen, auf ein erwachsenes Männer-Publikum zielenden Ausgabe am Kiosk. Natürlich wieder mit Gimmick, und natürlich sind es wieder die dubiosen Urzeitkrebse, die von Hunderttausenden oder gar Millionen angeekelter Mütter in den Ausguss gekippt worden sind. Okay, die Krebse sind – wie es sich für ein Yps-Gimmick gehört – außen auf dem Heft. Aber wie sieht’s drinnen aus? Wir haben für euch das neue Heft gelesen und sagen, ob sich der Kauf lohnt. weiterlesen…

Wochenend-Umfrage: Yps-Comeback

Die besten Yps-Gimmicks

Das dürfte jeder von uns kennen: Yps, das Kinder und Jugendmagazin, das von 1975 bis 20001 erschien, die Zeitung mit den Wahnsinns-Gimmicks: Selbstbau-Radio, Agentenausrüstung, Urzeitkrebse… Hach ja, das waren Zeiten!

Und jetzt die Nachricht der Woche: es gibt ein Comeback. Ab Oktober soll Yps wieder erscheinen, aber als Männer-Magazin für Kerle zwischen 30 und 45.

Frage an euch…

Der Relaunch von Yps als Männer-Magazin ist...

View Results

Loading ... Loading ...

Foto von Richard Jebe (BissigerWitzbold) (photo taken by Richard Jebe) [GFDL oder CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons 

  1. 2006 gab’s sowas wie einen Relaunch, es erschienen aber nur ein paar Testausgaben.