Best of Kristofferson – die Links der Woche vom 17.6. bis 23.6.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Diese Woche ist Kris Kristofferson 80 Jahre alt geworden. Der Mann ist nicht nur ein ein Gigant als Singer/Songwriter und ein großartiger Schauspieler sondern auch eine Ikone moderner Männlichkeit. Deshalb gibt’s diese Woche ein Männer-Link-Special mit dem Besten von Kris Kristofferson.

Bringen wir den „Greatest Hit“ gleich am Anfang hinter uns. Hier ist meine Lieblingsfassung von Bobby M.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ahpIirW0svY

Und dann schieben wir gleich noch „Help Me Make It Through The Night“ nach. In der Version mit Willie Nelson, Waylon Jennings und Johnnie Cash. ja, die Highwaymen. Beste Outlwaw-Band ever. Achtet mal auf Willies Gitarre. „Trigger“ hat noch kein Loch. Muss lange her sein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/pELcFstN-Ys

Meine Herren, die „Highwaymen„. Die kann ich nicht hören, ohne sofort Gänsehaut zu kriegen. DIE Supergroup der Outlaw-Country-Musik. Bei „Desperados Waiting For A Train“ bleibt’s nicht bei der Gänsehaut, bei diesem Song fliegt mir seltsamerweise immer was ins Auge.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/N_jFpa8WzYw

Und dann ist da „Sunday Morning Comig Down“. Den hat Kristofferson für Johnnie Cash geschrieben, als er in den Columbia Studios in Nashville den Fußboden gefegt hat (also Kristofferson hat den Boden gefegt, nicht Cash). Cash hat Kristofferson nicht beachtet, bis der mit einem Hubschrauber in Cashs Hinterhof landete. Kein Scheiß. lest in der Wikipedia nach.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/meJA5N5vE0c?list=RDmeJA5N5vE0c

Hierzulande wurde vor dem Singer/Songwriter Kristofferson erst der Schauspieler bekannt. Seinen ersten Film „Cisco Pike1 hat allerdings kaum jemand gesehen, was eine Schande ist. Nicht nur, weil ich in dem Film zum ersten Mal „The Pilgrim (Chapter 33)“ gehört habe.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/XdEkqmP-RDo

Convoy“ haben dann aber alle gesehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/4Tvvp0gFjeM

Und dann ist da noch „Trouble in Mind„. Den Film vergisst keiner, der ihn gesehen hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/vWOk9QznMvc

Tja, Schauspieler. Sind alle silberzüngige Teufel, ohne Ausnahme.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/AmMtbGaDjn8

In der NZZ gratulieren sie einem amerikanischen Helden. In der SZ steht auch eine schöne Gratulation… Mehr links gibt’s auf Kristoffersons Homepage.

Wer so lange unterwegs war, haut natürlich auch mal eine Riesenschnulze raus.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/sreDiBIE9Lc

Hier verhindert Willie mit seiner Schnoddrigkeit jede Sentimentalität.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/0zGGzsiA1dA

80! Dolles Alter! Dolles Leben. Das muss man feiern. Am besten mit einem Walzer. Mit Isabelle als Partnerin kann nix schiefgehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/WZfoi59-1to

Euch allen ein schönes, walzerseliges Wochenende! Und… wenn ihr Zeit findet, Kristofferson-Clips und Links die ich übersehen habe, in den Kommentaren zu teilen, würde mich das sehr freuen. Vielen Dank!

 

  1. Okay, davor hat er noch in „Last Movie“ mitgespielt, aber darüber decken wir mal den Mantel des Schweigens.
Markiert mit , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!