Tipp des Tages: Kette rechts beim Giro!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Y7tcAJmiT74

Heute startet der Giro d‘ Italia, neben der Tour de France und der Vuelta eine der traditionsreichsten Rad-Rundfahrten überhaupt. Unser Radsport-Prediger Aldres Lonbert meint, dass gleich bei der Startetappe ein absolutes Highlight ansteht: “ In Bologna geht es den Colle della Guardia rauf zum Santuario della Madonna di San Luca. Das ist der Schlussanstieg des Giro dell’Emilia. Ein absolutes Radsport-Highlight (seit 1909), dass hierzulande fast keiner kennt. Sieger waren nach jahrzehntelanger italienischer Dominanz: Merckx, Rominger und ein gewisser Jan Ullrich (2001). “ Also: Ran ans TV-Gerät. Eurosport überträgt.

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!