Socken ausziehen, das teuerste Steak der Welt und ein unglaubliches Jazz-Duo – die Links der Woche vom 10.3. bis 17.3.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

es ist Freitag, die Woche ist fast rum. Für den einen verging sie wie im Flug, für den anderen schleppte sie sich Sekunde für Sekunde dahin, so verschieden ist es im männlichen Leben, um olle Tucholsky mal abzuwandeln. Jetzt ist das Wochenende nur noch ein paar Millisekunden entfernt, und ihr dürft euch auf ein bisschen Freizeit freuen, ein bisschen Entspannung und Erholung. Die dürfte sich ejder von euch verdient haben. Und wenn die Geschichten und Videos aus der Männerwelt, die ich wieder für euch zusammengetragen habe, ein bisschen zu eurer Entspannung beitragen können, dann würde mich das sehr, sehr freuen…

Fangen wir mit meinem persönlichen Video der Woche an. Ihr kennt das Problem. Man will sich die Socken ausziehen, und immer, wenn man das tun will, sind die Dinger besonders weit unten. Am Ende ist noch ein mehr oder weniger stattlicher Brauerei-Tumor im Weg… jetzt bräuchte man ein nützliches Tool, das einem beim Sockenausziehen hilft. Einen Raketenwerfer? Warum denn nicht…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/N6W3US8Luo8

Und dann gibt’s diesen Typen, der Fotos von Männern sammelt, die zum Shoppen gehen mussten und sich langweilen. Herrlich.

Meine Herren, das war Europapokal-Geschichte, die Bayern und Juve am Mittwochabend geschrieben haben. Wer diesen Wahnsinn verpasst hat, darf sich beruhigt das Monogramm in den Bauch beißen. Vorher kann er aber noch den 11-Freunde-Ticker der Partie nachlesen.

So langsam können einem diese Fortschritte im KI- und Robotik-Bereich durchaus Angst machen. In diesem Viedo könnt ihr euch angucken, wie 6 je 100g schwere Mini-Toboter ein 1800 Kilo schweres Auto ziehen. (via kottke.org)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/wU8Q7gIdiMI

Selbstfahrende Autos scheinen ja der nächste Hot Shit zu werden. Auch da ist KI im Spiel, und diese Autos können natürlich gehacked werden. Im Guardian finden sich ein paar Gedanken dazu.

Und dann hat AlphaGo, dieses Go spielende KI-Programm, den weltbesten Go-Spieler vernichtend geschlagen. Und zwar so vernichtend, dass er noch nicht mal weiß, wie die KI das gemacht hat. Jason Kottke hat sich dazu einige Gedanken gemacht. Und Fefe ebenfalls.

Bei MANNdat: Besprechung eines extrem wichtigen Buchs über familiäre Gewalt und deren Ursachen.

In der Welt steht ein interessantes, trotz gelegentlichem Männer-Bashing (man hat sich ja dran gewöhnt) lesenswertes Interview mit Coach Dana Szekely: Warum wir Männer nicht über unsere Probleme reden können. (via Genderama)

Den musikalischen Kommentar zu den Wahlen am letzten Sonntag hat ganz wunderbar der herr Böhmermann abgegeben:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/PtKJFmypYJ4

Das passiert unsereins doch immer wieder: Das Wetter wird besser, man sucht als Outdoor-Freund die Wildnis auf, möchte ein Feuerchen mache und hat weder Streichhölzer noch Feuerzeug dabei. Aber vielleicht eine Zitrone und ein paar Kleinteile? (via kottke.org)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Bv2vT665bGI

Für Unerschrockene: Junkfood-Experte Kiezneurotiker testet dieses Don’t-call-it-Schnitzel-Zeugs. Als passendes Kontrastprogramm: Wie schmeckt das teuerste Steak der Welt (Wagyu, dry-aged, 400 Tage lang)? Das ist mindestens so durchgeknallt wie getoastetes Formfleisch. (via kottke.org)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/3s4tvVS9VO0

Paar Pommes zum Steak? Hier ist ein Rezept. Als Rap.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/afriOyzaLF0

Dwayne „The Rock“ Johnson hält sich an eine ganz eigene Diät, um in „seiner“ Form zu bleiben: The Rock verkasematuckelt pro Tag über 5000 Kalorien, unter anderem über zwei Pfund Fisch. Mark Webster hat diese Diät getestet: einen Monat lang.

Man muss aus diesen ganzen unterschiedlichen Cocktail-Gläsern keine Wissenschaft machen. Aber man kann. (via kottke.org)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/cSCnPUqxIf8

Wenn man sich dann genug Mut angetrunken hat, kann man ja mal versuchen, einen Mann anzumachen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/igxN6HmHj_s

Bevor wir zum Jazz der Woche kommen. Möchte sich jemand durch 1000 Stunden historischen, von einem Kenner kommentierten Jazz hören? Dann geht’s hier entlang.

Männer, die – wie ich – die fuffzich schon eine Weile hinter sich gelassen haben, kennen das Problem: Man bekommt das Gefühl, schon viel zu viele Todesanzeigen und Nachrufe gelesen zu haben. Und es werden trotzdem täglich mehr. Eine Ausnahme sind die ausführlichen Nachrufe, die der Tagesspiegel immer freitags auf einer besonderen Seite veröffentlicht. Zwei Nachrufe auf ganz besondere Männer möchte ich euch ans Herz legen: den auf Heinz Roehrig und den auf Uwe mit den abben Beenen.

Die Nachrufe bringen uns zum Jazz der Woche. Letzte Woche ist Keith Emerson gestorben. In der Welt steht ein lesenswerter Nachruf auf ihn. Und die Kollegen vom Herrenzimmer haben aus diesem Anlass das unglaublichste Jazz-Duo aller Zeiten ausgegraben: Keith Emerson und Oscar Peterson spielen den Honky Tonky Train Blues.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ZvQIobg0BwU

Euch allen ein schönes Wochenende, viel Spaß!

Markiert mit , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!