Rezos Video, Dannys Ausflug und 007s Intim-Koordinator – die Links der Woche vom 17.5. bis 23.5.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Letzten Freitag, kurz nachdem die „Links der Woche“ rauskamen, eure wöchentliche Linksammlung mit den besten Geschichten und Videos der Woche, kam das Strache-Video an die Öffentlichkeit. Booah, dachten wir. Was ein Impact. So ein Video ist nicht zu toppen. Aber kurz darauf kam ein Video, dass Strache Mitte der Woche aus den Schlagzeilen verdrängte und seitdem Tagesgespräch ist. Und mit diesem Video fangen wir unsere Links der Woche an…

… falls irgendwer von euch unter während der letzten Tage unter einem Stein gelegen und Rezos CDU-Zerstörung nicht mitgekriegt hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/4Y1lZQsyuSQ

Meine 2 Cents: Rezo hat das sehr gut gemacht und mit seinem mit zahlreichen Quellen unterfütterten Video in einer Woche mehr erreicht als die meisten Kabarettisten in ihrer ganzen Laufbahn: Er hat eine der großen Parteien richtig angeknockt und zu einer (extrem hilflosen) Reaktion gezwungen. Chapeau! Wir brauchen hierzulande mehr Rezos, damit sich – endlich – dieser widerlich arrogante Politikstil „von oben herab“ ändert. Und damit unsere „Qualitätsmedien“ endlich aufwachen. Denn die hat Rezo genauso vorgeführt wie die Regierungsparteien.

Bleiben wir noch bei der Politik. Zur Europa-Wahl hat Telepolis ein Interview mit Martin Sonneborn geführt. Der Mann ist immer für ein paar Lacher und Einsichten gut.

Für Leute, die sich für Mechanik interessieren, ist „507 Movements“ ein absolutes Muss. Auf dieser Seite (derzeit noch work in progress) werden 507 mechanische Bewegungsarten katalogisiert und in Kurzvideos erklärt. Hier haben wir z. B. Nr. 123:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/jLAQX-BOgdU

Passend dazu ein Kurzfilm aus 1930, der einem geradezu hypnotisch mechanische Prinzipien nahebringt… (beides via kottke.org)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/N4WA1gcIJio

Unser Tipp der Woche war ja der neue „John Wick“-Film, Numro 3 in der Reihe. Zum Start hat die ZEIT Keanu Reeves Interviewt.

Ich muss gestehen, bis vor ein paar Tagen wusste ich nicht, wer Claude Shannon war. Doch dann hab ich bei kottke.org diesen Trailer für eine demnächst erscheinende Doku gefunden:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/E3OldEtfBrE

Scheint sehr spannend zu werden. Die Doku hab ich auf dem Radarschirm, ebenso wie – natürlich, den neuen Tarantino, „Once Upon a Time in Hollywood„. Der hatte diese Woche bei den Filmfestspielen in Cannes Premiere und hat deftig abgeräumt. Gleichzeitig ist der neue Trailer erschienen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ZSGNlI2iCK0

Wenn der Film nur halb so gut wird wie die Schrecke… ich kann’s kaum abwarten.

Aus dem Kino kommt dann auch noch das Statement der Woche: „007, das ist Ihr neuer Intim-Koordinator. Natürlich haben wir ein paar kleine Extras eingebaut…“ Hoffentlich bringt er ihn heil zurück. (via Genderama)

Tolle, große Reportage (auf Englisch) in der GQ: Die Tricks des Manns, der nicht sterben wollte.

Wer nach Tipps sucht, wie er den Nachwuchs auf eine Tour mit dem Mountainbike mitnehmen kann, sollte mal bei Danny Macaskill zuschauen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/jj0CmnxuTaQ

Zum Thema „Mountainbike“ hat Mountainbike-, Film- und Nassrasur-Experte Robert Hill noch diesen Spot empfohlen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/DaLZddEpY8s

Und? Steht demnächst mal wieder ein Friseurbesuch an? Denkt doch mal über einen Vokuhila nach. War mal der totale Hot Shit

Und beim Jazz der Woche ist diesmal das Dave Brubeck Quartet dran. Mit einem meiner Lieblingsstücke. Nein, nicht „Take Five“. 5/4 ist mir Rhytmisch zu simpel. „BLue Rondo a la Turk“. 9/8 mit einem 4/4-Swing.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/j9GgmGLPbWU

Euch allen ein schönes Wochenende, viel Spaß!

Markiert mit , , , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!