Frontantrieb und Kartentricks – die Links der Woche vom 2.3. bis 8.3.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Am Anfang dieser Woche hätte ich nicht gedacht, dass ich mich einmal für Motorräder mit Frontantrieb interessieren würde, doch dann kam mir das Internet dazwischen. Genauer gesagt, die Retronauten, die Fotos einer Killinger & Freund veröffentlichten. Tolles Ding, dachte ich, und…

…vertiefte mich in den englischen und den deutschen Wikipedia-Artikel. Und da stieß ich dann auf die Megola.

Auch so ein faszinierendes Frontantriebsgerät. Steht sogar im Guggenheim Museum. Und hat natürlich auch Wikipedia-Einträge, die gelesen werden müssen. In englisch und in deutsch.
wie war ich auf diese Frontantriebsgeschichte gekommen? Ja, richtig, die Retronauten. Die haben auch Bilder von Motorrädern mit konventionellem Antrieb. Aber außer dem Antrieb ist überhaupt nichts konventionell an dieser Maschine: für mich das schönste Motorrad der Welt.

Aber was will ich mit diesem ganzen angelesenen Wissen? Ich kann doch gar nicht Motorradfahren. Macht nix, zumindest beim nächsten Männerabend mit meinen Kumpels kann ich mit diesem Wissen angeben. Sollte man öfters machen, so einen Männerabend, macht nämlich Spaß, findet auch Volker Marquardt.
Man braucht ja nicht viel, um so einen Abend zu veranstalten. Paar Bier (bei den Retronauten stand noch eine herrlich unschuldige Bierreklame aus vergangenen Zeiten) und Gesprächsstoff genügen.
Fußball ist immer ein Thema, zum Beispiel der brasilianische Spieler Túlio. Nie gehört? Kann nicht sein. Der steht kurz vor der Unsterblichkeit. Vor dem tausendsten Tor.

Auch wenn die Damen bei einem Männerabend nicht dabei sein können (sonst wär’s ja keiner), ein Thema sind sie ebenfalls. Wie bei „These Americans“, wo man einen Haufen historischer Playboy-Titelbilder bewundern kann.

Und Kartenspielen ist eine sehr beliebte Beschäftigung an Männerabenden. Allerdings sollte man gut aufpassen, mit wem man sich an den Spieltisch setzt. Insbesondere, wenn man um Geld spielt, sollte man die beiden Herren, die Stefan P. Wolf auf youtube gefunden hat, eher nicht mitspielen lassen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/ZwYw0bcD2Vo
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/y8IKh8YB9uQ

Sagenhaft, was die draufhaben.
Und noch ein cooles Video: hab lange nicht mehr so über einen Werbespot gelacht wie über den vom Dollar Shave Club.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/ZUG9qYTJMsI

Und da wären wir auch schon beim Jazz der Woche. Diesmal mit einem fantastischen Trompeter, Pat Halcox, der jahrzehntelang bei Chris Barber gespielt Auch hier, mit der Chris Barber Band: Some of these days.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/7vlnAF-j_Fk

Schönes Wochenende, viel Spaß!

Foto Megola: von MartinHansV (Eigenes Werk) [Public domain], via Wikimedia Commons

 

 

Markiert mit , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Eine Antwort zu Frontantrieb und Kartentricks – die Links der Woche vom 2.3. bis 8.3.

  1. Avatarschmatzk sagt:

    Hab jetzt durch zufall erst die Webseite gefunden und kam direkt hier drauf zum Voten. Voll geil!!! Mußte direkt mitmachen!!! Ich bin voll der Letzte Bulle Fan.
    Für mich gibt es nur 3 wahre Machos bzw. ASIS im TV.
    TOP 1: Californiacation
    TOP 2: Der letzte Bulle
    TOP 3: Schimanski

    Seid unsere Merkel an der Macht ist sollten wir uns ersthafte Gedanken machen, wir Männer lassen uns trotzdem nicht unterkriegen.

    GRUß SCHMATZKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!