Der Orion-Nebel, pendelnde Männer und ein 46:0 – die Links der Woche vom 31.3. bis 6.4.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Freitagfrüh, dasWochenende ist so gut wie da und trotzdem will – wenigstens bei mir – die rechte Freude nicht aufkommen. Das Bombengeschmeiße von Trump irritiert mich. Ich hab in den letzten Tagen versucht, ein paar Hintergründe zu dem Giftgasanschlag in Syrien zu sichten, ich hab keine gefunden. Weder Belege für eine Beteiligung der Regierung, noch Belege, dass es Rebellen waren. Nur Bilder von Politikern, die „Ich bin mir sicher“ sagen. Und wenn ein Politiker „ich bin mir sicher“ sagt, dann lügt er, da können wir uns sicher sein. Weiß der Trump was, was niemand sosnt wissen kann/darf/soll? Wird der gut beraten? Kann der überhaupt gut beraten werden? Die Welt fühlt sich gerade nicht sonderlich gut an.
Okay, Läbbe geht weiter, zur Tagesordnung, zu unseren männlichen Links der Woche: Ges`chichten und Videos aus der Männerwelt, die wir diese Woche für euch gesammelt haben. weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag:

Mittelalterliche Tabakpfeifen schnitzen

Reinhold Klein

Seit ein paar Jahren beschäftige ich mich mit dem Mittelalter, so um das 12. Jahrhundert. Als Pfeifenraucher stellte ich mir die Frage, ob damals geraucht wurde. Ich habe viele Diskussionsforen durchsucht, aber so richtig wurde meine Frage nicht beantwortet. Bis ich auf einen Wikipedia Artikel gestoßen bin. Natürlich wurde damals kein Tabak geraucht, denn wie jeder weiß, wurde dieser bei uns bekannt nach dem Amerika entdeckt wurde und das war 1492. Es gibt zahlreiche heimische Pflanzen, die geraucht werden können, aber dazu später mehr.  Weiter dafür spricht, dass wir Menschen den Genuss mögen. weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag: