Neues von Sebel, Sly Stallone und Herb Alpert – die Links der Woche vom 13.6. bis 19.6.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Abseits der Fußball-WM eine kleine, aber feine Linkauswahl für Männer, die sich nicht sooo für Fußball interessieren oder mal ’ne kurze Auszeit brauchen. Neues von Sebel, Sly Stallone und Herb Alpert. weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag:

[Sponsored Video]: Wie covere ich richtig?

Coverversionen – damit hat praktisch jeder Musiker angefangen. Aus dem Radio oder von irgendeinem Tonträger hat man sich einen Song rausgehört. Den Text, die Melodie und die Gitarrenakkorde, wenn man denn eine Gitarre hatte. Der erste Song, den ich auf meiner schaurig klingenden Wandergitarre rausgehört, gelernt und gecovert hab, war »Bye, Bye Love«. Ursprünglich haben das die Everly Brothers gesungen, etwas später haben Simon und Garfunkel das gecovert. Ich war also in bester Gesellschaft. weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag:

Der Meister-Einparker vom Siegerland – die Links der Woche vom 14.6. bis 20.6.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Wer hätte denn gedacht, dass der olle Spruch mit den Frauen, die nicht Einparken können, noch mal ’ne richtige Welle macht? Hat er, diese Woche, als eine Dame von der Uni Siegen, die zwei Parkplätze benötigt hatte, um ihren Wagen einzuparken, sich über die fabulösen Einparkkünste eines Kollegen beschwerte… weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag:

Das ist erst fünfzig Jahre her…

Den Fünfzigsten zur Star Club Eröffnung am 13. April 1962 hab ich, nun im fünfundzwanzigsten Sommer im NRW-Südzipfel lebend, leider schade verpasst. Und mich stattdessen anderenorts hier am Vortag des vorletzten Dreizehnten, am 12. April 2012, unterm Titel GRASS IST GRASS UND GRASS BLEIBT KRASS mit Politablassungen des LNPT 1999 kritisch auseinandergesetzt.

Das ist nun auch nicht mehr zu ändern. Trotzdem möchte ich heute an Tony Sheridan erinnern. Tony wurde als Anthony Esmond Sheridan McGinnityn im mittelenglischen Norwich geboren wurde und lebte, mit Unterbrechungen, mit seiner langjährigen Lebensgefährtin Anna, in und um Hamburg. (Die beiden heirateten spät: 2005. Anna ist im September 2011 verstorben. In Ütersen soll es bei der AWO einen nach Anna Sievers benannten Seniorentreff geben.) weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag: