100 Jahre Maillot Jaune – die Tour 2019, Etappe 4

Embed from Getty Images

Wir starten in Reims und über 213,5 Kilometer geht es nach Nancy. Wir sind weiterhin in der Region Grand Est. Bis vor einigen Jahren hieß dieser Landesteil Lorraine – Lothringen. Für die klassischen Sprinter gab es bei der diesjährigen Tour nix zu holen. Das wird heute nicht anders sein. weiterlesen…

100 Jahre Maillot Jaune – die Tour 2019, Etappe 3

Embed from Getty Images

Im Vorfeld wurde ja viel berichtet. Alle vier großen französischen Gebirgsketten stehen auf dem Programm der diesjährigen Tour. Die Vogesen, das Zentralmassiv, die Pyrenäen und die Alpen. Jaha, es gibt aber noch die Montagne de Reims. Und die steht heute auf dem Programm. weiterlesen…

100 Jahre Maillot Jaune – die Tour 2019, Etappe 2

Embed from Getty Images

Das Mannschaftszeitfahren steht wieder auf dem Programm. Schon wieder? War nicht erst im letzten Jahr eins? Ja, und in diesem Jahr dürfen wir uns schon wieder damit rumschlagen. Danke, Tourleitung! weiterlesen…

100 Jahre Maillot Jaune – die Tour 2019, Etappe 1

Hundert Jahre Maillot Jaune. Die 106. Tour de France ist en route. Wir sind wieder mit von der Partie.

Embed from Getty Images

Jetzt geht’s los! Kein Prolog. Kein Einzelzeitfahren. Wir starten gleich über 192 Kilometer einen Rundkurs südlich von Brüssel. Ein Strecke, an der Eddy Merckx seinen Spaß haben dürfte. Spätestens, wenn wir auf die National 42 einbiegen, schnalzen die Aficionados der Frühjahrsklassiker mit der Zunge. Denn dann stehen zwei legendäre Bergwertungen auf dem Programm, die das Feld auseinanderreißen dürften. weiterlesen…

100 Jahre Maillot Jaune – die Tour 2019 vor dem Start

Embed from Getty Images

Hundert Jahre Maillot Jaune. Die 106. Tour de France startet in wenigen Tagen. Wir sind wieder mit von der Partie. Der Grand Départ ist am 6. Juli in Brüssel. weiterlesen…

Tipp des Tages: Kette rechts beim Giro!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Y7tcAJmiT74

Heute startet der Giro d‘ Italia, neben der Tour de France und der Vuelta eine der traditionsreichsten Rad-Rundfahrten überhaupt. Unser Radsport-Prediger Aldres Lonbert meint, dass gleich bei der Startetappe ein absolutes Highlight ansteht: “ In Bologna geht es den Colle della Guardia rauf zum Santuario della Madonna di San Luca. Das ist der Schlussanstieg des Giro dell’Emilia. Ein absolutes Radsport-Highlight (seit 1909), dass hierzulande fast keiner kennt. Sieger waren nach jahrzehntelanger italienischer Dominanz: Merckx, Rominger und ein gewisser Jan Ullrich (2001). “ Also: Ran ans TV-Gerät. Eurosport überträgt.

Tipp der Woche: Auf dem Rad durchs Land der Basken

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/uaF6kV91BGA

Diese Woche startet eine der anspruchsvollsten Rundfahrten der Radsportszene, die Baskenland-Rundfahrt. In 6 äu0ßerst anspruchsvollen Etappen wird ab heute das Baskenland durchfahren. Eurosport überträgt live. Hier geht’s zur offiziellen Website (kommt mir alles spanisch vor)

Tipp des Tages: Kette rechts und quer durch Flandern

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/muF_g2smkHM

Heute ist Radsport-Tag, der Ein-Tages-Klassiker „Quer durch Flandern“ steht an. Hier geht’s zur Website des Events, Eurosport überträgt live ab 14 Uhr 30. „Kette rechts!“ wie unser Radsport-Papst Aldres Lonbert sagen würde.

Tipp des Tages: Paris-Nizza

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/NV_USHf8Y7Q

Seit letzten Sonntag läuft Paris-Nizza, eins der traditionsreichsten Etappen-Rennen des Radsports. Eurosport überträgt leider nicht – wie sonst – täglich, deshalb sollten sich die Radsportfreunde heute, Freitag und Sonnabend vor den Fernseher setzen, wenn sie Live-Bilder sehen wollen.

Tipp des Tages: Radsport – die Valencia-Rundfahrt

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/pIbw_TtJTM8

Heute startet das erste wichtige Radsport-Event des Jahres, die Valencia-Rundfahrt, oder – im O-Tom – die Voltat a la Comunitat Valenciana. In 5 Etappen pedalen die Profis bis Sonntag durch die spanische Gegend, die Rund fahrt gilt als Aufgalopp für die Frühjahrsklassiker. Eurosport überträgt live.