[Männeressen] Trippa Romana

Trippa RomanaZum Viertelfinal-Spiel gegen Italien am Sonnabend erfülle ich mir einen lang gehegten Wunsch für diese Rubrik: Ich stelle euch eins meiner Lieblingsgerichte vor, den italienischen Klassiker Trippa Romana. Kutteln auf römische Art. So, das böse K-Wort ist draußen, gerade haben sich mindestens 50 Prozent der Leser verabschiedet, vom verbliebenen Rest ist die Hälfte lediglich aus schockierter Neugier geblieben. Macht nix. Ich selber hatte auch Jahrzehnte lang Kuttel-Horror. Bis ich zum ersten Mal Kutteln probiert hab. Donnerwetter, schmeckt ja gar nicht schlecht… Und irgendwann hatte ich zum ersten Mal Trippa Romana auf dem Teller. Sensationell! Könnte einen beinahe mit dem italienischen Fußball versöhnen. Beinahe! BEINAHE! weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag: