[Männergeschenk-Tipps] Mehr als Spielzeug – Fidget Spinner

Ich spinne seit ungefähr 10 Monaten. Genauer gesagt: Solange trage ich (mindestens) einen Fidget Spinner mit mir herum. Meine Freunde glauben tatsächlich, dass ich spinne, weil ich gelegentlich mit dem Ding rumspiele. “Du spinnst, Chris. Das ist irgendein amerikanischer Hype für die Kids, in deinem Alter solltest du nicht mehr auf so einen Kommerzquatsch reinfallen.” Ich bin da komplett anderer Ansicht als meine Freunde. Für mich ist so ein Fidget Spinner ein willkommenes Werkzeug, dass mir im Arbeitsalltag hilft, die Nerven zu behalten und meinen Fokus auf die anstehenden Probleme zu lenken, anstatt mich zu verzetteln. Das Rezept für eine derartige Spinner-Nutzung ist einfach: Keine Kunststücke, keine Tricks! weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag:

[EDC] Was mach ich mit ’nem Fidget Spinner?

Hand-Spinner (engl.: „fidget spinner“ – etwa: Zappel-Dreher) sind — bei allem spielerischen Hintergrund — nicht ausschließlich „Spielkram“, sondern ausgesprochen nützliche Beschäftigung der Hände. Das englische Verb „to fidget“ bedeutet soviel wie (herum)zappeln, herumfuchteln und „fidget tools“ (nicht „toys“ – Spielzeuge, sondern „tools“ – Werkzeuge!) sind Gegenstände, die Ihrem Wesen nach für Personen (jeden Alters!) gedacht sind, um zu beruhigen, Ängste oder Anspannungen zu lösen, sich zu fokussieren und die Aufmerksamkeit zu erhöhen. Wir alle machen das mehr oder weniger *ständig*, ohne es besonders zu beachten! weiterlesen…

Bitte teilt diesen Beitrag: