[Tipp der Woche] Noch 3 gute Spiele vor der Sommerpause – Halbfinale und Finale der EM

Foto:Marco Verch, CC-BY 2.0

Wäre keine Pandemie und gäbe es das (erwartbar) unsägliche Verhalten der UEFA nicht, wäre diese EM vielleicht die Mutter aller Turniere. Die Stimmung in den Stadien ist toll – auch wenn man immer „Wenn das mal gut geht…“ denkt, wenn man die Jungs und Mädels auf den Rängen feiern sieht – wir bekommen engagierten Fußball zu sehen, der Spaß macht – okay, natürlich wäre es noch schöner, wenn unsere Mannschaft nicht so unwürdig rausgekegelt wäre und man noch mitfiebern könnte – und das taktische Niveau steigt von Runde zu Runde an, je besser die Mannschaften sich einspielen. Genauso soll ein großes Turnier sein, und ich hab soviel Spaß beim Zuschauen, wie seit der EM 96 in England nicht mehr. Daher sind die Halbfinalspiele am Dienstag und Mittwoch und das Finale am kommenden Sonntag meine Tipps der Woche. Wer weiß, wann wir solchen Fußball und solch eine Stimmung wieder zu sehen bekommen…

Markiert mit , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!