Schräge Herrenfrisuren, Schlachtefeste und der Killer-Boogie – die Links der Woche vom 12.2. bis 18.2.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist mal wieder Freitag, der vorletzte Freitag im Februar, um genau zu sein, und damit ist es wieder zeit für unsere Links der Woche, eine Sammlung von Geschichten und Videos, die wir während der Woche für euch gesammelt haben. Das Zuhausehocken geht uns allen mittlerweile auf den Zeiger, da hoffen wir, dass unsere Storys und Bilder bei euch für ein wenig Abwechslung sorgen.

Mit dem „Jazz der Woche“ beenden wir immer unsere Linksammlung. Also können wir doch mal mit einem gepflegten Boogie anfangen!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/I722WlHuMa4

Arne Hoffmann hat die letzte SPIEGEL-Titelgeschichte auseinandergenommen.

Diese Woche war Aschermittwoch. Doch für Erich Virch geht der Karneval weiter.

Publizist Rudolf Stöber hat einen sachlichen, wissenschaftlich fundierten Artikel über Genderstern und Binnen-I geschrieben: Zur falschen Symbolpolitik in Zeiten eines zunehmenden Illiberalismus.

Die Zeitschrift Eltern hat 9 Sätze zusammengestellt, die besserwisserische Mütter nicht mehr zu Vätern sagen sollten. (via Genderama)

Und pestarzt schlägt – sprachgewaltig wie wir ihn kennen – Warnungen in den Wind.

Aus 2 mach 1. Geht auch mit Twingos. Im Kliemannsland.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/8U8S0ewWCiQ

Langeweile im Lockdown? Vielleicht ist Musikinstrumentenbau eine Option!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/FDE0JuAlktc

Das Blog „Alwis Genussreisen“ erinnert an herrlich rustikale Schlachtefeste in Nordhessen.

Am 1. März machen die Friseure wieder auf. Endlich kriegt man wieder die Haare geschnitten. Aber wie? Schräge Anregungen aus der Frisurengeschichte gibt es hier.

Beim Jazz der Woche bin ich fast immer sehr puristisch und verlinke am liebsten Live-Videos. Hin und wieder mache ich eine Ausnahme, so wie diese Woche. Da gibt’s ein sehr schönes, witzig animiertes Video. Auf der Tonspur singen Diana Krall und Willie Nelson eine ganz hinreißende Version von „I won’t dance“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/0RMYCzzCztA

Dieser Song ist übrigens Teil eines neuen Willie-Nelson-Albums, das am 26. Februar rauskommt. Auf „That’s Life“ covert Willie die nächste Runde Sinatra-Songs. Diesmal ist „In the wee small hours auf the morning“ mit dabei. Ich hab vorbestellt.

Euch allen ein schönes Wochenende, viel Spaß und bleibt gesund!

Markiert mit , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!