Mit starken Schotten kann der Winter kommen…

Am letzten Sonntag haben wir die Uhr auf Winterzeit umgestellt, ich hab aber schon deutlich vorher den Bay Rum von Lustray in meine Aftershave-Rotation aufgenommen. Bay Rum ist „mein“ Winter-AS, und  jetzt stellte sich die Aufgabe, eine passende Rasierseife in meine Winter-Rotation aufzunehmen. Die frischen, erfrischenden Seifen haben ihren Platz ja eher im Frühling und im Sommer, im Winter bevorzuge ich kräftige, quasi „wärmende“ Aromen, wenn ich mich rasiere. Vor ein paar Jahren habe ich für diesen Zweck Rasierseifen mit Schafwollfett (Lanolin) für micht entdeckt. Die haben nicht nur einen pflegenden Effekt, der in der kalten Jahreszeit sehr willkommen ist, die bringen auch einen diskreten, zarten Lammbratenduft bei, der mich an so manchen wunderbaren Urlaub in Großbritannien erinnert. Eine solche Rasierseife soll es auch in diesem Jahr sein.

In diesem Jahr ist meine Wahl auf die „Strong ’n Scottish“ von Meißner Tremonia gefallen, wobei bei dieser Seife mit einem diskreten, zarten Lammbratenduft, den ich im Teaser dieses Posts erwähnt habe, so gar nichts zu tun hat. Für „zart“ und diskret sind Rasierseifen wie die „Mitchell“ oder die „Haslinger Schafmilch“ zuständig, die „Stron ’n Scottish“ ist ein olfaktorischer Hammer. Ihr Duft ist männlich, hart und wirklich sehr intensiv. Neben Schafwollfett und kräftigem schottischem Whisky dominieren starke Raucharomen, wobei Eichenholz dominiert.

Für die „Strong ’n Scottish“ gilt selbstverständlich, was für alle Rasierseifen und -cremes von Meißner Tremonia gilt: Diese aufregenden, handgemachten Rasierseifen und Rasierpasten besitzen eine Basis aus kaltverseiftem Bio-Kokosöl, Bio-Babassuöl und pflanzlichem Stearin — die erstgenannten Öle sorgen für den üppigen Schaum und letzteres für dessen Cremigkeit. Je nach Sorte sind weitere Pflegeöle und -fette für ein samtiges Hautgefühl und reichhaltige Pflege beigefügt, z.B. kaltgepresstes Macadamianussöl, Bio-Sheabutter, Bio-Arganöl, Bio-Jojobaöl oder türkisches, grünes Lorbeeröl. Als Duftstoffe dienen ausschließlich naturreine ätherische Öle bester Qualität und in der Manufaktur selbst hergestellte Resinoide aus naturreinen Harzen.

Nähere Infos zum Hersteller findet ihr hier.

Und natürlich könnt ihr in unserem Shop auch eine Probier-Portion der Rasierseife ordern.

 

Markiert mit , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!