[Tipp der Woche] „Make my Day…“ – Eastwood-Abend auf kabel eins

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/5hmp4gMZ4LY

Das Wort „Film-Legende“ wird heutzutage manchmal etwas inflationär gebraucht. Wenn es jemandem gelungen ist, unfallfrei ein paar Mal die Kinosäle vollzumachen, jubelt man diesen Menschen gern zur „Legende“ hoch. Das ist natürlich Quatsch. Zur Legende wird man nicht nur durch verkaufte Eintrittskarten. Zur Film-Legende wird man erst, wenn man über die Jahrzehnte hinweg unvergessliche „Larger than Life“-Charaktere gespielt hat, und sich irgendwann aufgeschwungen hat, tatsächlich noch größer zu werden als die Figuren, die man gespielt hat. Clint Eastwood, der über Jahrzehnte hinweg als Schauspieler und Regisseur Filmgeschichte immer wieder neu geschrieben hat, ist eine solche Legende, ein wahrhafter Gigant des Kinos. Am Sonntag ist er 90 Jahre alt geworden, heute ehrt kabel eins ihn mit einem Themenabend: um 20 Uhr 15 gibt’s „Space Cowboys„, um 22 Uhr 45 eine Doku über sein Leben und um 23 Uhr 50 „Erbarmungslos„.

Markiert mit , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!