Nicht zu vergessen…

andreas160578 / Pixabay

…unser gewohntes Leben fährt gerade nicht wegen einem Virus vor die Wand. Sondern wegen drei Jahrzehnten neoliberalen Denkens, in denen der Markt alles regeln sollte. Der ungebremste Markt hat nichts geregelt, im Gegenteil.

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

2 Responses to Nicht zu vergessen…

  1. AvatarJolly Roger says:

    Danke für dieses Statement. Gesundheit(swesen) darf mit Profit nichts zu tun haben. Gerechte Bezahlung für Alle.

  2. AvatarThies says:

    Yep. „There is no such thing as society“ – My ass!

    Erst die Eigenverantwortung predigen und dann im Ernstfall auf die runtergefahrene Solidarität pochen.

    Ich hoffe trotzdem weiterhin darauf nicht demnächst „The Purge – LIVE“ auf den Strassen zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!