Rasiermesserscharfes Jubiläum: Böker 6/8 Anniversary 150 Damast und Damast Gold

 

Außergewöhnlich in jeder Beziehung: das Böker  150 ANNIVERSARY Damast Gold

Böker aus Solingen, einer der renommiertesten Messer-Hersteller der Welt, feiert in diesem Jahr 150jähriges Firmenjubiläum. Das ist eine unglaubliche Zahl, insbesondere in Zeiten, in denen  Jung-Unternehmer bereits eine sorgfältig ausgearbeitete Exit-Strategie in der Tasche haben, wenn sie zum erste Mal ein Gewerbe anmelden.  Bei Böker gibt’s keine Exit-Strategie, die Firmengeschichte ist geprägt von Nachhaltigkeit, Solidität und dem steten Willen zur Innovation, der gerade in einer traditionsreichen Branche unerlässlich ist. 150 Jahre sind selbstverständlich ein Grund zum Feiern. Und Böker feiert sich selbst mit zwei wirklich außergewöhnlichen Rasiermessern: dem Böker ANNIVERSARY 150 Damast und dem Böker 150 ANNIVERSARY Damast Gold.

Fangen wir mit den Klingen dieser einmaligen Messer an. Es handelt sich um 6/8 große, vollhohl auf Klang geschliffene Werkzeuge aus schwedischem Damaststahl „Damasteel“ genannt. Dabei handelt es sich um einen modernen Ansatz zur Erzeugung von Damaststahl. Anders als bei traditionell geschmiedetem Damas, werden bei Damasteel pulvermetallurgische Techniken angewandt. Das Ergebnis sind rostfreie Damaststähle mit extremer Reinheit, Härte und Widerstandsfähigkeit bei gleichzeitig exzellenter Schärfbarkeit.

Auf der Oberseite ist der Erl beider Messer optisch ansprechend mit einer feinen Serrierung ausgestattet. Der charakteristische Spitzrücken und die geschwungene Form dieser auf Klang ausgeschliffenen Klinge harmonieren hervorragend mit dem eleganten Gradkopf. Die Klinge des 150 Anniversary Damast Gold ist vollständig vergoldet.

Auch für das Heft dieser Messer hat Böker sich etwas Besonderes einfallen lassen. Jeder Messer-Fan kennt das Böker-Logo, das bekanntlich auf einen riesigen Kastanienbaum zurückgeht, der auf dem ersten Firmengelände stand. An diesen Baum, der Anfang des 20. Jahrhunderts durch ein Gewitter gefällt wurde, erinnert Böker mit einem Heft aus geräuchertem Kastanienholz, in das ein eigenes Jubiläumsemblem eingelassen wurde.

Im Lieferumfang dieser Messer, die alle von Hand gefertigt wurden, ist ein hochwertiges Stecketui aus Ziegenleder enthalten. Die Auflage jedes Messers ist weltweit auf nur 75 Exemplare limitiert. Mehr Exklusivität geht nicht. Wer sich zu Weihnachten etwas ganz Besonderes gönnen möchte, oder wer einen ganz besonderen Menschen mit einem ganz besonderen Rasiermesser beschenken möchte, wird in unserem Shop fündig. Wir haben beide Messer auf Lager.

 

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!