[Tipp der Woche] Die Shelbys kommen zurück – die 5. Staffel von „Peaky Blinders“ auf arte

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Ruyl8_PT_y8

Fans haben lange darauf gewartet, jetzt ist es soweit: die 5. Staffel der britischen Gangster-Epos-Serie „Peaky Blinders“ kommt ins Free-TV. Vor 6 Jahren, 2013 hatte die 1. Staffel TV-Premiere, und seitdem folgen wir den Geschicken der Shelby-Familie, die nach dem 1. Weltkrieg begonnen hat, in Birmingham ein Gangster-Imperium aufzubauen, ihr Territorium verteidigt, expandiert, Rück- und Schicksalsschläge hinnehmen muss und einen immer wieder mit überraschenden Wendungen aus dem Fernsehsessel haut1. Steinstarke Bilder, ordentlich Action und jede Menge Emotionen gibt’s auch in Staffel 5 wieder, wie man am Trailer sieht. Und natürlich gibt’s wieder jede Menge Bezüge zur historischen und aktuellen Politik: In der neuen Staffel kommen Toimmy Shelby und Oswald Mosley, der Anführer der britischen Faschisten sich näher… Großes Kino im TV! Die ersten drei Staffeln sind am Donnerstag ab 20 Uhr 15 auf arte zu sehen, den Rest gibt’s eine Woche später.

  1. Der Schluss von Staffel 2 ist für mich nach wie vor der beste Staffelschluss aller Zeiten!
Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!