[Tipp der Woche] Kino mit Brad und Sly

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/stF_PyTX-YA

Mindestens ein richtig guter Film kommt diese Woche ins Kino, vielleicht werden’s sogar zwei. Fangen wir mit der sicheren Bank an: „Ad Astra“ In diesem SF-Film spielt Brad Pitt einen Astronauten, der durch das halbe, ziemlich feindselige Universum fliegt, um hinter das Geheimnis einer anderen Weltraum-Mission zu kommen, bei der sein Vater vor dreißig Jahren ums Leben gekommen ist. Pitt wird bereits als Oscar-Kandidat gehandelt, und der Trailer verspricht einen gewaltigen Bildersturm, der Film ist offenbar ein Muss.

Und dann hat sich noch ein guter, alter Bekannter angekündigt…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/0Im0KB9oZlA

Sly Stallone schickt John Rambo in „Rambo: Last Blood“ auf Abschiedstour durch die Kinos. Zur Erinnerung: der erste Rambo-Film hieß „First Blood“, und war keine stumpfe Prügel- und Gewaltorgie wie die Teile Zwo und Drei, sondern eine beeindruckende, bittere Abrechnung mit dem Vietnamkrieg. Wohin Rambos letzte Reise geht, weiß noch keiner. Es gab weder PReviews noch Pressevorführungen. Am Donnerstag wissen wir mehr.

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!