[Tipp des Tages] Solo für zwei: Napoleon und Ilya

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/7SPdri39hGY

Es gibt wenige Leute, die popkuluturell derart auf dem Laufenden sind wie Kult-Regisseur Guy Ritchie. Und wenn Guy Ritchie sich DIE Kult-Agentenserie der 60er Jahre, „Solo für O.N.C.E.L.(The Man from U.N.C.L.E.)“ vornimmt und daraus eine geniale Action-Comedy namens „Codename U.N.C.L.E.“ zusammenzimmert, sollte man schon einen Blick draufwerfen. Für alle, die sich den Spaß unerfindlicherweise im Kino entgehen haben lassen: Heute Abend um 22 Uhr 15 ZDF einschalten. Da gehen Napoleon Solo und Ilya Kuryakin richtig zur Sache.

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!