100 Jahre Maillot Jaune – die Tour 2019, Etappe 10

Embed from Getty Images

Die 10. Etappe der Tour ist 217,5 Kilometer lang und geht von Saint-Flour nach Albi. Vor sechs Jahren waren wir schon einmal hier. Damals gewann Peter Sagan (Bild) vor John Degenkolb und Daniele Bennati. Die Etappe startete südlich in Montpellier. Diesmal kommen wir aus dem Norden und es wird wieder hügelig.

Die Franzosen haben aber auch einen Haufen Mittelgebirge. Wir starten in Saint-Flour und durchqueren das vulkanische Aubrac. Es gibt vier Anstiege, die für die Bergwertung relevant sind, wir reden aber über Berge der 3. und 4. Kategorie. Und auch wenn der Rest des Parcours nicht wirklich flach ist, dürfte heute wieder Sprintroyal auf dem Programm stehen.

Wer gewinnt? Nochmal Sagan. Warum denn nicht?

Markiert mit , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!