[Tipp des Tages] Wir sind schon wieder Frankfurt!

Ein Sieg im Hinspiel wäre schön gewesen. Leider ist es nur ein hart erkämpftes 1:1 geworden. Heute muss Eintracht Frankfurt, der letzte im internationalen Wettbewerb vertretene deutsche Verein, auswärts bei Chelsea ran. RTL überträgt ab 20 Uhr 15, und wir sitzen – egal, welchen Verein wir sonst anfeuern – mit Bier und Chips vor dem Fernseher und drücken der Eintracht die Daumen. Weil wir sie im Finale sehen wollen. Wird schwer. Aber es ist machbar.

Markiert mit , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!