Auf dem Weihnachtsmarkt

Dar1930 / Pixabay

Vier Frauen stehen auf dem Weihnachtsmarkt.
„Da vorne haben wir im letzten Jahr doch die leckeren Waffeln gegessen!“
„Mir ist so gar nicht nach süß … Ich habe noch gar nicht gegessen heute.“
„Warum gehen wir nicht zum Flammkuchen-Stand?“
„Wollen denn auch alle was essen?“
„Eigentlich schon … Aaer was richtiges.“
„Ich weiß ja nicht, was wir später noch machen. Wir könnten doch später auch irgendwie was essen.“
„Ich hab mittags schon richtig gegessen. Ich glaub, ich hol mir jetzt einfach eine Waffel.“
„Das ist jetzt auch doof.“

Vier Männer stehen auf dem Weihnachtsmarkt.
„Hier, viermal Bratwurst und vier Bier.“
„Danke.“
„Danke.“
„Vielen Dank, die nächste Runde geht auf mich!“

Markiert mit , .Speichern des Permalinks.

2 Responses to Auf dem Weihnachtsmarkt

  1. AvatarRalf Stiegler says:

    Dies ist eine Variation des alten – aber nicht minder genialen – Badesalz-Sketches:
    https://www.youtube.com/watch?v=ErQf9ZYB1fc

  2. Pingback: Schwarzes Gold, the Sound of Töfting und die besten Flaschenöffner 2018 - die Links der Woche vom 7.12. bis 13.12. | Männer unter sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!