Der Vater, der nie da war, das beste Spieleralter und toxische Männlichkeit im Fahrradsattel – die Links der Woche vom 27.4. bis 4.5.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist Freitag früh, eine gnädig kurze Arbeitswoche (für manche hatte sie dank Brücken- und Maifeiertag nur 3 Tage) geht zuende, das Wochenende winkt! Pünktlich wie fast immer liefern wir unsere Links der Woche, die besten Geschichten und Videos aus der Männerwelt. Damit das Wochenende garantiert nicht langweilig wird.

Letzten Sonntag ist Willie Nelson 85 geworden. Bei Welt-Online steht eine sehr schöne Gratulation mit zahlreichen Videos. Wir schieben auch noch eins nach.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/83Q-B6KepX4

Stefan Rose von den Fliegenden Brettern nimmt – man glaubt es kaum (okay, ist ja ironisch) – Kalle Rummenigge in Schutz und schreibt über die martialische Sprache rund um große Fußballspiele.

Fußball ist ja sonst nicht eins der Kernthemen von Telepolis, aber  dieses hochinteressante Statistik-Stück über den Zusammenhang zwischen Leistungskurve und Alter des Spielers ist ein wichtiger Beitrag zum meist schwammig gebrauchten Begriff vom „besten Fußballer-Alter“ gelungen.

Herrlicher Text von Don Alphonso über toxische Männlichkeit im Fahrradsattel.

Trucker war mal ein Traumberuf. „Kapitäne der Landstraße“ wurden die Kollegen mal genannt, die mit PS-starken 40-Tonnern durch die Länder brummten. Mittlerweile sind sie die Sklaven der Autobahn, von denen eine Reportage im Tagesspiegel ausführlich erzählt. Übrigens… „Frauen sieht man so gut wie nie in dieser Männerwelt“ heißt es in diesem Text. Warum fordert eigentlich niemand eine Frauenquote in diesem Beruf? Ist doch ungerecht, sowas! (via Genderama)

Unglaubliches Gerichtsurteil: Eine Frau fälscht die Unterschrift eines Mannes, um sich im Labor mit dessen Sperma künstlich befruchten zu lassen. Dann will sie Unterhalt von dem Mann, der weigert sich (natürlich, er hat ja der Samenspende NICHT zugestimmt), und das Gericht verdonnert ihn zur Unterhaltszahlung. Der Dame, die seine Unterschrift gefälscht hat, passiert NICHTS. Geschlechterallerlei kommentiert (Auch die Kommentare lesen, da wird auf die juristischen Feinheiten eingegangen).

Eine Väter-Geschichte, die an die Nieren geht und wütend macht: Der Vater, der nie da war. (via Genderama)

Die Justizministerin hat ein großes Problem mit der Gleichbehandlung, u. a. was das Thema Beschneidung angeht.

Jordan Peterson erklärt, warum es fast immer Männer sind, die dafür sorgen, dass der Laden läuft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/hrd7mJg-f9c

Den Jazz der Woche holen wir uns diese Woche endlich mal wieder aus der Blues-Ecke. Seasick Steve – gewohnt kernig – mit seienr Version des Klasikers „Baby, Please Don’t Go“.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/HmZZ7fa8XYc

Euch allen ein schönes Wochenende, viel Spaß!

Markiert mit , , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!