Hot Dog, Peaky Blinders und Schlägereien auf Tahiti – die Wochenvorschau vom 15.1. bis zum 21.1.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Ich wünsch euch allen einen wunderschönen Montagmorgen, die neue Woche geht los. Die Meldung der Woche erreichte mich allerdings bereits gestern. Bei Genderama las ich von einer feministischen Forscherin, die über rassistische und sexistische Gewalt in der Geschichte der Peilkane geschrieben hat. Bevor das jetzt wieder in die Gender-Irrsinns-Ecke geschoben wird, um dort müde drüber zu lächeln, lasst uns mal einen Moment drüber nachdenken. Pelikane sind gar nicht so ohne. Pelikane ernähren sich ausschließlich von Fisch bzw. ihnen unterlegenen Vogelarten, haben also mit vegetarischer und veganer Ernährung nichts am Hut. Das ist schon mal sehr verdächtig. Darüber hinaus  erinnert eins der primären Merkmal der Pelikane, der außerordentlich dehnbare Kehlsack, in wohlgefülltem Zustand tatsächlich an den Hodensack eines Mannes (Durchschnittsgröße). Damit dürfte der Sexismus endgültig bewiesen sein. Und der Rassismus? Nun, es genügt wohl, daran zu erinnern, dass Adolf Hitler mit einem Pelikan-Füller unterzeichnet haben soll. Unfassbar, die Frau hat recht. Und damit zur Tagesordnung: Was kommt diese Woche – außer Pelikanen – im Kino, im Sport und im Fernsehen auf uns zu?

Viele Filmkritiker kriegen schon Schaum vorm Mund, wenn sie die Namen Schweiger und Schweighöfer auf dem Filmplakat lesen – ich nicht, ich seh die beiden sogar ganz gerne. „Hot Dog“ soll eine Action-KLamotte mit tief liegendem Humor sein. Klingt sehr verlockend, ich geh rein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/u9eOBxj923U

Auch im Angebot und deutlich seriöser: „Die dunkelste Stunde„. Gary Oldman spielt Winston Churchill in der entscheidenden Phase des 2. Weltkriegs. Scheint ein bisschen pathetisch zu sein, aber Oldman reißt’s wohl raus.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/_RvvnLOjZcs

Die neuen Blu-rays. „Ein Fremder ohne Namen“ aus 1973, Clint Eastwoods 2. Regierarbeit, kommt in einer opulenten 2-Disc-Edition uncut(!) neu auf den Blu-ray-Markt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/OkHleN-cnfA

Die Sportsender. Volles Programm bei Eurosport: Morgens und nachts berichtet der Tennis-Sender Nr. 1umfassend von den Australian Open, abends gibt’s Snooker vom Masters in London. Ausnahme: Donnerstagabend, da kommt Fußball vom englischen FA Cup. Der störende um diese Jahreszeit übliche Wintersport wird dazwischen gequetscht.
Dagegen schmiert Sport1 ziemlich ab. Bis einschließlich Sonnabend sind Eishockey aus der Hockey Champions League (Dienstag) und Frauen-Volleyball die einzigen Live-Angebote. Ersst am Sonntag kommt mit Doppelpass, Basketball-BL und DEL-Eishockey etwas Live-Leben in den Sender.

Zum TV. Am heutigen Montag zeigt das Erste um 18 Uhr Slowenien-Deutschland von der Handball-EM. Um 22 Uhr 30 sendet arte John Fords letzten Film, „Die Hafenkneipe von Tahiti„. Der Abenteuerfilm ist ganz schön in die Jahre gekommen, aber das Zusammenspiel von die Prügeleien zwischen John Wayne und Lee Marvin sind nach wie vor ein Fest1.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/dILqoEkQ6Hw

Die nächste Handball-EM-Übertragung startet am Mittwoch um 18 Uhr in der ARD: Deutschland-Mazedonien. Dann ist die Vorrunde vorbei, wie’s weitergeht und wann übertragen wird steht derzeit – logisch – noch nicht fest.
Donnerstag- und Freitagabend ist arte Pflicht: Da laufen die 6 Folgen der neuen Staffel von „Peaky Blinders“, der Ausnahme-Gangster-Serie.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/whgdkjDJAjg

Am Sonntag kommen dann die Freunde des American Football wieder auf ihre Kosten, am Abend überträgt Pro Sieben liven von den NFL-Playoffs.

Euch allen eine schöne Woche, viel Spaß!

Jeden Montag erscheint die Wochenvorschau von „Männer unter sich“. Was Männer in den nächsten 7 Tagen interessieren könnte in total subjektiver Auswahl: TV, Sport, Kino, Musik, DVD, Events, was eben anliegt. Haben wir was vergessen? Sollen wir auf was hinweisen? Jederzeit gern, bitte die Kommentare benutzen oder unsere Mailadresse redaktion@maenneruntersich.de

  1. Die entsprechenden Szenen sind leider nicht auf youtube zu finden, sonst hätte ich sie längst in „Schlägereien der Sonderklasse“ gebracht
Markiert mit , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!