Wettskandal um einen Meat Pie, ein Porsche zum Doom-Spielen und ein Fehlschuss aus zehn Zentimetern – die Links der Woche vom 17.2. bis 23.2.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Und da wären wir wieder am Wochenende angelagt, wieder ist Freitag und wieder liegen unsere Links der Woche, Geschichten und Videos aus der Männerwelt, für euch bereit. Sind wieder ein paar schöne Dinger dabei, deshalb fasse ich mich kurz und verschiebe das Wort zum Sonntag auf den Montag, auch wenn ich’s dann umbenennen muss.

Der Boss ist doch immer wieder für eine Aktion gut, bei der einem das Herz aufgeht:

Kino-Experte Robert Hill bespricht in seinem Film-Blog die sehenswert-vollschräge Blu-ray „Swiss Army Man„, einem Buddy-Film der anderen Art: der eine Buddy ist eine Leiche.

Hannes Wader hat der Frankfurter Neuen Presse ein sehr schönes Interview gegeben. machen wir doch gleich ein bisschen Wadermucke inkl. Hosen. Wobei dieses Video wunderschön Waders altersweise Lässigkeit mit Campinos Berufsjugendtum kontrastiert. Ich weiß nicht, wie euch das geht, aber für mich kommt Wader jünger rüber als die Hosen.

Lucas Schoppe schreibt – wie fast immer lesenswert – über den Unterschied zwischen Gleichberechtigung und Gleichstellung von Frauen und Männern.

Don Alphonso enttarnt zum umpfzichsten Male Fake News rund um Silvester- und Oktoberfeststatistiken.

Und dann hat der ASTA der Uni Frankfurt noch dankenswerterweise herausgefunden, dass der Spruch „All Cops are Bastards“ sexistisch ist.

In der Wüste von Nevada stehen quietschbunte Felsbrocken rum. Sieht doll aus. (via Awesomatik)

Die Fußball-Bilder der Woche kommen aus Großbritannien, aus dem FA-Cup. Da traf Arsenal auf Sutton United, einen Verein aus der fünften Liga. Sutton verlor zwar relativ chancenlos, Keeper Wayne Shaw eroberte aber die Herzen der Fans weltweit. Die 11Freunde würdigen den großen Mann mit einer Fotostrecke. Und ein Video haben sie jetzt auch nachgeschoben:

Makellose Performance! Und – jetzt wird’s endgültig bizarr – Auslöser eines Wettskandal, denn Shaw hat seinen Kalorien-Stung wohl gegenüber ein paar Kumpels angekündigt, damit die beim Buchmacher drauf setzen können, dass er sich während der regulären Spielzeit ein Fleischpastetchen einpfeift. Shaw ist inzwischen zurückgetreten, tränenüberströmt, wie sich das gehört. Es gibt Fußballgeschichten, da weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll.

Fußball, Lachen und Weinen lagen auch bei George Best dicht beieinander. Heute startet in Großbritannien und Irland eine Doku über den vermutlich größten Fußballspieler aller Zeiten, über DAS tragische Genie des Beautiful Game.

Kann man eigentlich aus ca. zehn Zentimetern Entfernung das Tor verfehlen? Wenn man sich ein bisschen Mühe gibt, dann geht das schon.

Für unsere Rubrik „Tore als wie wenn Maradona sie macht“ wurden wir diese Woche in der Regionalliga fündig.

Zurück an die Spitze des Weltfußballs, in die PRemier League. Da hat diese Woche Leicester City Trainer Claudio Ranieri, den Mastermind hinter der letztjährigen Sensationsmeisterschaft, entlassen. Kommentar bei den 11Freunden. doch nur ein Club wie alle anderen.

Besonders freuen wir Männer uns immer dann, wenn wir zwei Hobby miteinander verbinden können. Oder drei. Oder mehr. Wieviele Hobbys verbindet man, wenn man seinen Porsche so modifiziert, dass man mit ihm „Doom“ spielen kann? (via Schlecky Silberstein)

Zum Jazz der Woche. Der kommt heute von Larry Coryell, der vor einer Woche gestorben ist. Da ist kein ganz Großer gegangen, sondern ein Gigant.

Euch allen ein schönes Wochenende, viel Spaß!

Bitte teilt diesen Beitrag:
Markiert mit , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.