Testspiele, NFL-Playoffs und Montand – die Wochenvorschau vom 9.1. bis 15.1.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Die 2. Januarwoche bricht an und wir sind aus unserer Mini-Winterpause zurück. Zwei Wochen lang haben wir euch „aus der Konserve“ unterhalten, jetzt posten wir wieder täglich frisch, und mit unserer männlichen Wochenvorschau fangen wir an. Zwei Männerfilme im Kino, das Warmlaufen für die Australian Open, Playoff-Spiele der NFL live bei Sat1 und ein Montands-Abend auf arte, auf den ich mich jetzt schon freue – das sind unsere Wochenhighlights. Und natürlich reichlich Testspiele auf Sport1, die Rückrunde der Bundesliga ist ja auch schon in greifbarer Nähe. 2017 fängt gut an…Im Kino: „The Great Wall“ ist bildgewaltiges Abenteuer-Kino mit Matt Damon. Kleingeister meckern über historische Inakkuratessen, Fantasy-Elemente und Matt Damon, einfach gestrockte, aber großzügige Charaktere wie ich leisten sich eine doppelte Popcorn-Portion und haben Ihren Spaß.

Hell or High Water“ ist ein Spät-Western, in dem ein Brüderpaar Banken ausraubt, um die Hypotheken auf die Ranch ihrer Mutter bedienen zu können.

Die Sportsender. Eurosport sender heute Abend die Partie Cambridge gegen Leeds United aus dem FA Cup. Anosnten liegt der Live-Schwerpunkt auf Tennis, täglich gibt’s Matches vom Apia International in Sydney, einem Vorbereitungsturnier auf die Australian Open. Natürlich gibt’s auch den unvermeidlichen Wintersport.
Was macht Sport1, wenn die Rückrunde der Bundesliga naht? Richtig, er bringt uns die faszinierende Welt der Testspiele nahe. Heute Abend steht Werder Bremen gegen den FC Brügge an. Mittwsoch um 16 Uhr testet Hertha BSC gegen RCD Mallorca, und Donnerstag um 18 Uhr spielt Dortmund gegen Standard Lüttich. Freitagabend gibt’s Eishockey aus der DEL, Sonnabendnachmittag Hallenfußball aus Berlin, Sonntag gibt’s endlich wieder Doppelpass, anschließend nochmal DEL-Eishockey und am frühen Abend – richtig – ein Testspiel mit beinahe lupenreinem Stabreim, Lautern gegen Lugano.

Zum TV. Historisch interessierte Filmkunstfreunde eröffnen die Fernsehwoche um 20 Uhr 15 auf Arte mit Fritz Langs Klassiker „Das Testament des Dr. Mabuse“ aus 1933. Freunde der Filmkomödie schalten erst um 22 Uhr 15 arte ein, um sich an „Die Entführer lassen grüßen“ zu erfreuen. Lino Ventura und Jacques Brel entführen (unter anderem) Johnny Halliday.
Dann kann Mann die Glotze bis Freitag eigentlich aus lassen, dann kommt – ja, ich weiß, das Dschungelcamp, das mein ich aber nicht – auf arte ab 21 Uhr 45 ein David-Bowie-Abend mit einer Doku und einem Konzertmitschnitt. Ist schon ein Jahr her, dass der Kerl gestorben ist. Die Zeit rast.
Sonnabend Und Sonntag jeweils um 22 Uhr 30 überträgt Sat11 ein Playoff-Match der NFL. Und Sonntag ist Yves-Montand-Abend bei arte, erst gibt’s den immer noch hochspannenden Polit-Thriller „I wie Ikarus„, dann eine schöne Doku. Tja, Montand…

Euch allen eine schöne Woche, viel Spaß!

Jeden Montag erscheint die Wochenvorschau von „Männer unter sich“. Was Männer in den nächsten 7 Tagen interessieren könnte in total subjektiver Auswahl: TV, Sport, Kino, Musik, DVD, Events, was eben anliegt. Haben wir was vergessen? Sollen wir auf was hinweisen? Jederzeit gern, bitte die Kommentare benutzen oder unsere Mailadresse redaktion@maenneruntersich.de.

Bitte teilt diesen Beitrag:
Markiert mit , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.