Bombshell Betty, der Stotterer und Lettermans Bart – die Links der Woche vom 14.10. bis 20.10.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist Freitag, das Wochenende droht und hier kommt das Ergebnis unseres allwöchentlichen Fischzugs durch das Internet: Viedos und Geschichten aus der Männerwelt, damit euch am Wochenende nicht langweilig wird. Nicht dass die Gefahr bestünde, aber sicher ist sicher, nicht wahr?

Diese Woche ist Chuck Berry, der Mann, der den Rock’n Roll erfunden hat, unfassbare 90 Jahre alt geworden. Natürlich haben wir diesen herausragenden Mann gewürdigt, aber einmal würdigen ist keinmal würdigen. Deshalb hier noch ein schönes Video, auf dem Chuck Berry außergewöhnlich gut gelaunt agiert. Liegt das vielleicht an seinem stoischen Rhythmus-Gitarristen?

Zum riesigen TV-Ereignis hochgejazzt: „Terror“ – die TV-Variante von Friedrich von Schirachs am Theater sehr erfolgreichen Gerichtsdrama. Der Zuschauer entschied: schuldig oder nicht? „Bullshit!“ meint Thomas Fischer in der ZEIT.

Der Sport-Journalist Ronny Blaschke hat ein interessantes Buch geschrieben: „Gesellschaftsspielchen – Fußball zwischen Hilfsbereitschaft und Heuchelei“. Auf kress.de steht ein Interview mit Blaschke.

Kiezneurotiker war in einem Meeting.

In den Kommentaren seines Blogs wurde Lucas Schoppe aufgefordert, drei Themen zu benennen, bei denen Männer wegen ihres Geschlechts diskriminiert werden. Er ist dieser Aufforderung nachgekommen. Dabei nennt er auch die Gewalt gegen Männer. Bei Heise erschien diese Woche ein wichtiger Artikel zum Thema sexuelle Gewalt: neue Studien belegen – anders als Politik und Medien suggerieren – nur geringe Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Opfern.

Grandioser Kurzfilm über einen jungen Mann, der stottert (via kottke.org)

Sebastian Dickhaut ist Koch und Bestseller-Autor, unter anderem hat er die „Basic Cooking“-Serie geschrieben. Seit einem Jahr kocht er zusammen mit geflüchteten Jungs.

Auto-Experte Don Dahlmann hat sich Gedanken über die 5 Level des autonomen Fahrens gemacht.

Gadget- und Smartphone-Freaks sprechen über das neue Google-Handy namens Pixel. Christian Jakubetz hat einen interessanten Artikel über das Gerät geschrieben.

Erinnert sich noch jemand an David Letterman? Den Talk-Show-Gott, bei dem Harald Schmidt fast alles abgekupfert hat? Nun, Letterman ist seit einer Weile im Ruhestand. Und hat sich einen Bart wachsen lassen.

Western? Sehen wir immer gerne. Auch dieses animierte Teil von zwei ehemaligen Pixarmitarbeitern (via kottke.org):

Interessante Nachricht für Oldtimer- und Speed-Freaks: Bombshell-Betty kommt unter den Hammer.

Und damit sind wir beim Jazz der Woche, nicht zuletzt, weil ich die plattest mögliche Überleitung nicht scheue: „Along came Betty“ mit Art Blakey und den Jazz Messengers.

Euch allen ein schönes Wochenende, viel Spaß!

 

 

Bitte teilt diesen Beitrag:
Markiert mit , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.