Lautstark draußen, Premium Rush und Ted 2 – die Wochenvorschau vom 22.6. bis 28.6.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Manchmal versteht man bereits am Wochenanfang die Welt nicht mehr. Vor einigen Tagen hat ein Nobelpreisträger mit einer am Rand einer Konferenz geäußerten Ironie einen mittelschweren Shitstorm ausgelöst, so dass sein Arbeitgeber, das University College London, ihn zum Rücktritt zwang. Nuja. Und dann las ich gestern, dass der Innenminister von Baden-Württemberg, Reinhold Gall, zum eben beschlossenen „Ja“ seiner Partei, der SPD, zur Vorratsdatenspeicherung meinte: „Ich verzichte gerne auf vermeintliche Freiheitsrechte wenn wir einen Kinderschänder überführen.“ Das ist infam in vielerlei Hinsicht, wie Markus Kompa bei Telepolis ausführt, aber ein Innenminister, der die anlasslose Überwachung von 80 Millionen Bürgern als „vermeintliche Freiheitsrechte“ bezeichnet geht gar nicht. Na, dachte ich mir, macht nix, das gibt einen Riesen-Shitstorm, morgen muss er zurücktreten.
Auf den Shitstorm warte ich immer noch, Galls Rücktritt liegt in weiter Ferne. Man staunt wirklich, worüber manche Menschen sich aufregen und worüber nicht. Aber ein Gutes hat’s: Die Woche kann nur besser werden. Hier geht’s zu unseren männlichen Wochentipps…

Als männlichen Filmtipp der Woche kann Mann nur „Ted 2“ aussuchen, die überraschend betitelte Fortsetzung von „Ted“, Seth MacFarlanes Story über einen Mann und seinen vor Testosteron nur so sprühenden Teddybär. Eventuell ist Vorsicht geboten, Teil 2 ist ein Kaltstart ohne Previews und Vorabkritiken, aber der Trailer ist okay. wenn man einfach gestrickten Männer-Humor mag.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/l2SFgTVLBVA

Und der Blu-ray-Tipp der Woche ist ebenso eindeutig, die Eishocker-Kracher-Doku „Red Army – Legenden auf dem Eis“ haben wir hier im Blog schon beim Kinostart zu einem der besten Sportfilme überhaupt erklärt. Diese Woche erscheint sie auf Blu-Ray.

Die Sportsender: Eckpfeiler des dieswöchigen Eurosport-Angebot sind die Frauen-WM, ATP-Tennis aus Nottingham (Wimbledon naht!) und Moto-GP aus den Niederlanden. Am Sonntag gibt#s noch Tischtennis aus Japan, die Tourenwagen-WM aus Le Castellet und einen Profi-Box-Abend aus Lautern, u. a. mit Denis Liebau.
Sport1 sendet fast alles von den Europa-Spielen aus dem Menschenrechts-Paradies Baku, dazu einige Partien der U21-EM und am Wochenende ordentlich Motorsport.

Und im TV? Um 22 Uhr 15 iM ZDF: der frühe Statham „Final Call: Wenn er auflegt, muss sie sterben„. Kidnapping-Thriller, der heftig auf Mobilfunk-Technik setzt. Da es die Mobilfunk-Technik von 2004 ist, wirkt der Film etwas angestaubt. Aber: Statham spielt mit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/p8ldqHiUp1o

Dienstag sendet das ZDF zur Primetime U21-EM Deutschland-Tschechien. Um 23 Uhr 15 im Ersten „Wer ist Thomas Müller?“, eine ziemlich witzige Doku über den durchschnittlichen Deutschen an sich. Der Weltmeister kommt allerdings auch vor.
Am Mittwoch um 21 Uhr 40 auf arte: „Weil ich bin wer ich bin“. Beeindruckende Doku über Kunst und Homosexualität.
Sonnabend ist bei 3sat der Thementag „Lautstark draußen“, man sendet den ganzen Tag lang Filme und Videos von Open-Air-Konzerten. Ab 20 Uhr 15 gibt’s Live-Bilder und -Töne vom Hurricane Festival.
Exaktemang 24 Stunden später kommen dann Klassik-Fans auf ihre Kosten, dann überträgt 3sat das Waldbühnen-Konzert der berliner Philharmoniker. arte veranstaltet einen Themenabend Roboter, u. a. mit dem Robin-Williams-Film „Der 200-Jahre-Mann„. Trotzdem, meine Empfehlung: Schaltet um 20 Uhr 15 ProSieben ein. „Premium Rush„, ein Thriller um einen New Yorker Fahrradkurier, ist jetzt nicht der Überflieger, aber ein solider Action-Spaß. Das richtige für einen sommerlichen Fernsehabend mit reichlich Bier und Chips.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/mLvygDAQZV0

Euch allen eine schöne Woche, viel Spaß!

Jeden Montag erscheint hier die Wochenvorschau von „Männer unter sich“. Was Männer in den nächsten 7 Tagen interessieren könnte in total subjektiver Auswahl: TV, Sport, Kino, Musik, DVD, Events, was eben anliegt. Haben wir was vergessen? Sollen wir auf was hinweisen? Jederzeit gern, bitte die Kommentare benutzen oder unsere Mailadresse redaktion@maenneruntersich.de.

 

Markiert mit , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!