Wer will Mornin‘ Glory testen?

MoGlo2Eins muss man den Jungs von Mornin‘ Glory lassen: Sie haben ein Herz für uns Blogger. Jedesmal, wenn Sie sich was neues einfallen lassen, schicken Sie Warenproben an unsereiner, damit wir sie testen können. An sich eine Supersache, und diesmal waren sie auch besonders großzügig und haben uns nicht nur 4 neue Klingen und einen neuen Griff zugeschickt, sondern auch Proben von ihren neuen Pflegeprodukten, also Pre-Shaveöl, Rasiercreme, Rasiergel, Aftershave Balsam und so Antirasurbrand-Dingenskirchen. Alles verpackt in einen geschmackvollen Mornin‘ Glory-Turnbeutel.

Wie dem auch sei, nachdem ich mir die ganzen Sachen angeschaut hab, hab ich eingesehen, dass es sinnlos wäre, wenn ich das ausprobiere. Aftershave Balsam und Rasiergel vertrage ich nicht, Zeugs für empfindliche Haut brauche ich nicht, da ich mit einer Lederschicht gesegnet bin, die jeden Scheiß mitmacht, Klingen und Griff hab ich erst kürzlich ausprobiert… was soll’s also?

MoGlo2Deshalb hab ich gedacht: Warum soll nicht einer unser Leser die ganzen schönen Sachen testen? Na, hat jemand Interesse?

So sieht der Deal aus: Ihr postet einfach einen Kommentar zu diesem Posting, in dem ihr begründet, warum ihr Tester werden wollt, also sowas wie: „Ich will Tester werden, weil ich meine Bartstoppeln noch nicht mal mit Lenor weichkriege.“ oder sowas. Dazu habt ihr bis zum 8. 10. zwölf Uhr mittags Zeit, dann schließen wir die Kommentare und lassen das Los entscheiden. Dem glücklichen Gewinner schicken wir Klingen, Griff, Produktproben und Turnbeutel zu, dann hat er ein paar Wochen Zeit, den Turnbeutel zu vergessen, die Sachen auszuprobieren, ein paar schöne Fotos zu machen, die er uns zusammen mit seinem Testbericht zumailt. Und diesen Testbericht veröffentlichen wir dann hier im Blog.

Also, wer will Tester werden? Teilnehmen dürfen alle unsere männlichen Leser, nicht aber Mitglieder von Nassrasur.com. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Spaß!

Update 8.10.: Einsendeschluss, wir haben gelost. Lafette ist Tester geworden, herzlichen Glückwunsch!

Markiert mit , , , .Speichern des Permalinks.

5 Antworten zu Wer will Mornin‘ Glory testen?

  1. AvatarLafette sagt:

    Ich würde es ausprobieren, weil ich gerne wüsste, wozu ich bei den tollen Produkten (Preshave, Creme/Gel etc.) hinterher etwas gegen Rasurbrand benötigen sollte. Oder ist dies nur der Fall, wenn man die Klinden dieser Firma nutzt? 😉
    Also, lasst es mich testen!

    Gruß

    Marc

  2. AvatarAndreas sagt:

    Ich als Warmduscher suche immer noch das perfekt Rasierzeug, auch wenn ich schon gute Sachen habe. 🙂

  3. Avatartimirom sagt:

    Ist mein erster Tag auf diesem Forum. Mein bestellten Wacker ist noch unterwegs. Ich habe keine Ahnung welchen Produkten für mich in Frage kommen und welchen nicht. Ich muss alles ausprobieren! Ihr wollt doch auch eine frische, ungetrübte Meinung haben, oder?

  4. AvatarHenning sagt:

    Da meine Freundin der Meinung ist, ich könne mich gut mal etwas öfter rasieren: Vielleicht hilft mir das Equipment ja dabei, ihr den Gefallen zu tun.

  5. AvatarSimon sagt:

    Hey, ich hab mich gut 34 Jahre lang nur an Kopf und Bart, getrimmt, da ich nach einer Rasur immer Brand hatte und Pickel bekommen habe.
    Im August habe ich dann aber den Geheimratsecken nachgegeben und mich für die Glatze entschieden.
    Hier habe ich nicht so Probleme wie im Gesicht, aber so richtig glücklich bin ich noch nicht.
    Daher probiere ich aktuell verschiedene Produkte durch und das Mornin’ Glory Set wäre da die perfekte Ergänzung.
    =)
    Vor allem da es „alles“ enthält was ich aktuell durchprobiere.
    Gruß

    Simon