Die 2. Tourwoche, alte Säcke und Nazis hinterm Mond – die Wochenvorschau vom 14.7. bis 20.7.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Die WM ist rum, die männliche Wochenvorschau ist da. Nix mehr Telegrammstil, sondern ausführlich und in voller Schönheit. Neue Filme, Blu-rays, Fernsehtipps – natürlich mit einem Schwerpunkt auf den Sportsendern und – logisch nach der WM -ganz ohne Fußball. Okay, fast ohne Fußball. Sport1 fängt tatsächlich an, Testspiele zu übertragen und Eurosport sendet von der U19-EM… man muss ja irgendwie den Cold Turkey abpuffern, bis die Bundesliga wieder losgeht. Hier im Blog ist unser Schwerpunkt klar: die Tour de France bestimmt auch in den nächsten zwei Wochen unser Programm. Unser Radsport-Prediger Aldres Lonbert berichtet renntäglich vom aufregensten Radrennen rund um die Welt. Außerdem hat Robert Hill diese Woche noch eine neue Blu-ray für euch. Und die ein oder andere kleine Überraschung haben wir auch noch in petto. Auch wenn die WM vorbei ist, bei uns ist einiges los.

Wir verzeichnen 2 interessante Starts in der aktuellen Kinowoche. Der 4. Teil der Transformers-Franchise startet. „Transformers 4: Ära des Untergangs“ richtet sich an junge Menschen, die mit dem Zeugs spielen, bzw. an ältere Menschen, die mit dem Zeugs mal gespielt haben. es kracht, bummt, und zischt, die übliche Michael-Bay-Materialschlacht eben. Gelungener Gag: Einer der Transformers sieht aus wie Mark Wahlberg.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/gAKU-rQBMxo

Ein rundum gelungener Film für alten Säcke ist „Wir sind die Neuen„. 2 Männer (Heiner Lauterbach und Michael Winterborn) und 1 frau (Gisela Schneeberger) haben vor dreißig, vierzig Jahren mal in einer WG zusammen gewohnt und starten jetzt eine Neuauflage. Und legen sich prompt mit der 1 Stockwerk höher gelgenen Studenten-WG an. Der Film macht alten Säcken richtig Spaß, und Heiner Lauterbach ist schlichtweg sensationell gut.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/KmfMyMPiDzQ

Unser Blu-ray-Tipp: die Agenten-Action-Achterbahn „Jack Ryan: Shadow Recruit“ mit Chris Pine, Kevin Costner und Kenneth Branagh könnte sich lohnen. Hat mehr Tempo als Logik, aber das will man ja sehen. Mit reichlich Bier und Chips ein Knaller.

Die Sportsender: Eurosport begleitet die Tour de France und sendet ATP-Tennis aus Hamburg. Am Sonnabend gibt’s endlich wieder Fußball. Von der U19-EM in Ungarn wird Deutschland-Bulgarien live übertragen. Sonntag git’s dann noch etwas Motorsport und abends das Finale der Futsal-WM aus Malaga.
Sport1 beschränkt sich unter der Woche auf uninteressanten Quatsch wie „Storage Hunters“ oder PS Profis“. Am Sonnabend senden sie dann – ja, doch – ein Fußball-Testspiel zwschen Hansa Rostock und Schalke 04. Das wird sicherlich sehr aufregend. Sonntag dann ganztägig Live Darts, das World Matchplay aus Blackpool.

Zum TV. Dienstags meiden wir um 20 Uhr 15 Vox, da läuft tatsächlich eine Doku über die „größten Fußballhits aller Zeiten“. Wir wissen, dass das Quatsch ist. „Fußball ist unser Leben“ ist genug Fußballhits für ein ganzes Leben, mehr braucht kein Mensch. Um 22 Uhr 45 aber unbedingt das Erste einschalten und „Mein Weg nach Olympia“ angucken, herrlich schnoddrige, politisch total unkorrekte Doku über Sportler bei den Paralympics.
Sehenswert am Mittwoch: „Lars und die Frauen“ (Tele 5, 20 Uhr 15). Schräge Komödie mit Ryan Gosling über einen Mann und seine Gummipuppe.
Am Freitag erfreut RTL II mit der durchgeknallten SF-Trash-Parodie „Iron Sky„. Udo Kier haut dermaßen auf die Kacke, dass einem die Lachtränen die Backen runterlaufen.
Sonntag sendet Kabeleins um 20 Uhr 15 den schönen Spencer/Hill-Klassiker „Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle„. Robert Hill hat unlängst hier bei uns die Blu-ray besprochen. Perfekter Film, um auf der Couch die Woche ausklingen zu lassen.

Euch allen eine schöne Woche, viel Spaß!

Jeden Montag erscheint die Wochenvorschau von „Männer unter sich“. Was Männer in den nächsten 7 Tagen interessieren könnte in total subjektiver Auswahl: TV, Sport, Kino, Musik, DVD, Events, was eben anliegt. Haben wir was vergessen? Sollen wir auf was hinweisen? Jederzeit gern, bitte die Kommentare benutzen oder unsere Mailadresse redaktion@maenneruntersich.de.

Markiert mit , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!