Ipanema, Metal bei der Arbeit und Wubbing – die Links der Woche vom 27.6. bis 3.7.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Das wird jetzt ein Rennen gegen die Uhr. Es sind noch knapp zwei Stunden bis Anpfiff, ich muss spätestens eine halbe Stunde vorher in der Kneipe sein, wo wir für #FraGer verabredet sind und will noch die Links der Woche raushauen. Ob’s klappt?

Für die Kollegen, die gern mal über ihre Männlichkeit und vor allen Dingen über ihre Rolle als Mann nachdenken, hier ein hochinteressanter Artikel bei „Geschlechterallerlei“ über die 1. Konferenz für Männeranliegen in Detroit.

Ist beinahe jedem Autofahrer schon passiert: In Eile gewesen, keinen Parkplatz gefunden, im Halteverbot oder vor der Einfahrt geparkt und dann war die Karre abgeschleppt. Das wird fast immer teuer, Udo Vetter dröselt auf, was man zahlen muss und was nicht.

Thema Autorennen: Vor hundert Jahren gab es den Grand Prix von Frankreich, eins der dramatischsten Rennen überhaupt. Bei SpOn steht die Geschichte.

Ihr kennt das: Man muss was bauen, was heimwerken, was renovieren… und was hört man zur Arbeit? Metal kommt immer gut. Der Kollege hier zeigt vorbildlich, wie man korrekt bei der Arbeit Musik hört.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/gPuI_pbCYOI

Thema Tanz. Dem Vernehmen nach ist „Wubbing“ der nächste Hot Shit. Early Adopters könnten für Großalarm in den Discotheken sorgen. Wer sich näher informieren möchte

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/Yyk1qezYKXk

Dank an Schlecky Silberstein für die Hinweise auf die letzten beiden Videos und den folgenden hammerharten Sketch, der ist aber sowas von grandios:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/IedGs6Y4kLE

Kurz vor Schluss, wie immer, das Thema Überwachung und warum wir uns dagegen wehren MÜSSEN. Sascha Lobo erklärt vorbildlich, warum wir überwacht werden. Einmal in seiner SpOn-Kolumne, zum anderen in einem Videovortrag:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/d1qOkJcn2c4

Der Jazz der Woche. Während der WM gibt’s Latin auf die Ohren, und da darf die Mutter aller Latin-Songs nicht fehlen, klar „Girl from Ipanema“. Astrud Gilberto und Stan Getz, die Referenz-Version.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/UJkxFhFRFDA

Euch allen viel Spaß, ein schönes Wochenende!

Und ja, hat geklappt.

 

Markiert mit , , , , , , .Speichern des Permalinks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte nicht wundern: nach dem Absenden verschwindet Dein Kommentar einfach und wird erst nach Freischaltung durch uns sichtbar -- also nicht mehrfach absenden!