[Sponsored Video] Abenteuerlustig und echt entspannt

_DSC0022Das ist eine tolle Idee, mit der Unitymedia für die hauseigenen Internetdienste wirbt: Statt mit Ingenieur-Sprech und Techno-Geschwurbel um sich zu werfen, zeigt man einfach und humorvoll, was man mit dem ultraschnellen Internetzzugang, den die Firma anbietet, so alles anfangen kann. #EchtEntspannt ist Titel und Hashtag dieser Kampagne, einer Interview-Reihe, in der die sympathische Youtuberin Joyce Ilg locker und echt entspannt mit interessanten Personen plaudert. Für die erste Folge hat sie sich Weltumradler Felix Starck eingeladen, und sie hätte keine bessere Wahl treffen können. weiterlesen…

[Sponsored Video] Audi A1. Alles andere ist Plan B.

151203_Mann_2„Keine halben Sachen machen“ ist das Motto der neuen Kampagne für den Audi A 1, und damit werden besonders Männer angesprochen, die mehr als ein Auto bewegen wollen. Tatsächlich werden alle Männer angesprochen, denn halbe Sachen machen möchte doch keiner von uns. Diese umgangssprachliche Wendung beruht ja auf der Überzeugung, dass man sein Ding nach bestem Wissen und Gewissen bis zum Ende durchzieht, ohne sich auf faule Kompromisse einzulassen. weiterlesen…

[Sponsored Post] One Stroke

Der aktuelle Werbespot für die Braun-Rasierer der Series 9 bringt selbst eingefleischte Nassrasierer zum Schmunzeln. Die Bierruhe, mit der Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel sich seiner Rasur widmet, die Gelassenheit, mit der er prüft, ob der Braun-Rasierer auch wirklich gründliche Arbeit geleistet hat, zeugen von großem Talent nicht nur asl Fahrer, sondern auch als Schauspieler und Entertainer. weiterlesen…

Die besten Werbespots vom Super Bowl 2016

Super Bowl kann man auch anschauen, wenn man – wie ich – von American Football wenig Ahnung hat. In den Spielpausen läuft die coolste Werbung des Jahres. Wir kriegen das hierzulande nicht zu sehen, bei uns läuft die um Klassen schlechtere lokale Werbung. Deshalb hier, direkt von Youtube, die besten Super Bowl-Spots 2016.

Mein Favorit ist Doritos/Ultraschall. Und eurer?

[Sponsored Video] Action im „S line style“

AudiEins der ältesten und beliebtesten Film-Genres ist der „Heist Movie“, gelegentlich auch „Caper Movie“ genannt. Im »Heist Movie« geht es um die Planung und Durchführung eines spektakulären Raubüberfalls, und als Helden wird dem Zuschauer nicht etwa der Ermittler präsentiert, sondern der Anführer der Gangstertruppe, die den Coup ihres Lebens durchziehen will. Der neue Audi-Clip ist als atemberaubendes Heist-Movie gedreht und komprimiert das Genre in atemberaubenden 60 Sekunden. weiterlesen…

[Clip der Woche] Bolzplatzträume

Heute startet die Champions League ins Achtelfinale. Selten hat man den CL-Spirit so eingefangen gesehen wie in diesem Spot:

Okay, es ist Werbung für ’ne Kreditkarte, aber wem nicht spätestens bei Sekunde 0:56 ein breites Grinsen ins Gesicht träufelt, der muss arg mies drauf sein. Oder mit Fußball nix am Hut haben. Beides ist bedauernswert.

[Clip der Woche] „It’s Lee-am…“

Der Superbowl ist ja nicht nur ein Riesen-Sportereignis, sondern auch ein Showcase für die werbende Wirtschaft. Die großen Unternehmen lassen speziell für dieses Event Spots produzieren, und da die Werbung in den USA längst nicht so tutig ist wie bei uns, lohnt es sich beim Super Bowl daher auch, nicht in jeder Werbepause den Lokus aufzusuchen. Wer nicht geguckt hat: Bei Meedia haben sie die 10 besten Superbowl-Spots zusammengestellt richtiger gesagt: die zehn zweitbesten Spots.
Den besten haben sie nämlich weggelassen (nicht kapiert?): Liam Neeson verliert ein Daddelspiel auf seinem Telefon und schwört Rache in allerbester „Taken“-Manier. Für mich der Über-Brüller.

Hat euch ein anderer Spot besser gefallen?

[Sponsored Video] Kassensymphonie

EdekaIch will nicht schreiben, dass wir Männer Einkaufsmuffel sind. Wenn es z. B. darum geht, sich mit Sportgeräten oder mit (beruflich oder privat zu nutzender) Elektronik einzudecken, stehen wir für gewöhnlich an vorderster Konsumentenfront. Einige von uns suchen sogar das ultimative Outdoor-Erlebnis, indem sie tagelang vor Apple Stores biwakieren, wenn eine neue Produktlinie angekündigt wurde… nein, Einkaufsmuffel würden so etwas natürlich nicht tun. Männer, die selektiv und distinguiert Einkaufsentscheidungen treffen, hingegen sehr wohl. weiterlesen…