[Werbung] Väter und Söhne und die App, die alles ändert…

Es ist ja nicht so, als würden Söhne ihre Smartphones NICHT gelegentlich benutzen, um zuhause anzurufen. Im Gegenteil: Wenn das Googlen eines komplexen Problems wie „Wo ist die nächste Kneipe?“ oder „Wie koche ich ein Ei?“ zu umständlich, zu uncool oder gesellschaftlich unpassend erscheint, greift der Sohn gern zum Smartphone und ruft Papa an. Wenn man dem Sohn dann aus der Patsche geholfen hat („4 Minuten sind genug. Nein, das Ei wird nicht weicher, wenn man es länger kocht.“), kann der Vater froh sein, wenn der Sohn sich vor dem Auflegen noch eine Grußformel abringt. Ab einem bestimmten Alter wird die Kommunikation zwischen Vater und Sohn nunmal etwas holprig. Das muss wohl so sein. weiterlesen…

[Werbung] Ein Hase mit Eiern – die neue Netto-Kampagne

Der Mythos des Osterhasen, der zum Osterfest die Eier versteckt, existiert seit vielen hundert Jahren. Und seit maximal hundert Jahren weniger versuchen wir Menschen diesem Mythos auf den Grund zu gehen, herauszufinden, woher dieser merkwürdige Hase kommt, der hart gekochte, bunt gefärbte Eier legt und sie in unseren Gärten versteckt. Von heidnischen Kulten bis zu häsischen Balzritualen reichen die Theorien, gesichert ist nur eins: Der Osterhase ist wetterfühlig, Warum sonst sollte er bei regnerischem Wetter die Eier in den Wohnzimmern statt in den Gärten verstecken? weiterlesen…

Die besten Superbowl-Werbespots 2017

Diese Zusammenstellung hat mir von allen, die ich auf youtube gefunden habe, am besten gefallen. Okay, es werden nicht alle Spots in voller Länge ausgespielt, aber da gibt’s ja ein Workaround namens youtube. In MEINEN Top 10 wäre der Audi-Spot (verlogenes Geschleime mit angeblichem Gender Pay Gap) nicht drin gewesen,  dafür der Mercedes-Spot mit Peter Fonda, den sie nur kurz am Anfang anspielen. Aber Statham hatte ich auch auf der 1.

Und ihr? Was waren/sind eure Favoriten?

[Werbung] Offener Brief an Santa Clara

_45a6234-ret-01Im aktuellen Lidl-Weihnachtsspot meldet sich eine Santa Clara zu Wort, die eine der letzten patriarchalischen Bastionen stürmen will: den Schlitten des Weihnachtsmannes. Santa Clara möchte Kalif anstelle des Kalifen – Clara anstelle von Claus, also Weihnachtsmännin Weihnachtsfrau also irgendwas mit Weihnachten werden. Überraschenderweise hat der Weihnachtsmann gar nichts dagegen. Wir veröffentlichen seinen offenen Brief an Santa Clara: weiterlesen…

[Werbung] #Beatyesterday

baa4e24f4facaac2abb9954499b80900_0Es gibt keinen Sieg ohne Niederlagen. Was wie eine Binsenweisheit klingt, ist in Wirklichkeit die Hürde auf dem Erfolgsweg, an der die meisten Mitbewerber scheitern. Wer wüsste das besser als Garmin, die Firma, die mit GPS- und Navigationsgeräten den Erfolgsweg vermessen hat wie keine andere? Dass der Hashtag zur neuen Garmin-Kampagne #beatyesterday lautet, ist kein Zufall, sondern Programm. weiterlesen…

[Werbung] Skoda bringt Jenke ans Rallye-Limit

14413_511x0

Man kann gegen Jenke und seine Experimente sagen, was man will, aber belastbar ist der Mann, der als Birgit Schrowanges Kettenhund angefangen hat und sich in den letzten Jahre zur Marke experimentieren konnte. Grund genug für Skoda, einen der weltweit traditionsreichsten Automobilhersteller, Jenkes Belastbarkeit erneut auf die Probe zu stellen: Kann Jenke auch Rallye-Fahrer, oder knickt er ein? weiterlesen…

[Werbung] Shell Helix Ultra – ganz ohne Autopilot

shell-helix-ultra-fire-60-secs-de_v2Das, was der professionelle Stunt-Fahrer im neuen Shell-Helix-Ultra-Video mit seinem entsprechend präparierten Auto anstellt, verschlägt einem den Atem. Doch irgendwann muss man mal wieder Luft holen und beim Einatmen denkt man dann: Kann das irgendwann auch der Autopilot? weiterlesen…

[Werbung] Der Duft der Desperados – Azzaros Wanted

wanted„Wanted“ heißt die neue Duftserie von Azzaro. Weder der dem klassischen Western-Steckbrief entnommene Name noch das genial gestylte, an eine Revolvertrommel erinnernde Flakon ermöglichen Zweifel, worauf Azzarro Bezug nimmt: auf den klassischen Outlaw des Westens, den Desperado, den Mann, der ein vogelfreies Leben jenseits jeder Konvention führt. weiterlesen…

[Werbung] Wie Otriven besonders Männern hilft

 

Manchmal denke ich, wir Männer können machen, was wir wollen, der Ruf, allesamt Weicheier zu sein, klebt an uns wie der Honig am Frühstücksbrötchen. Das wir bei Arbeitsunfällen, Selbstmorden und Opfern von Gewalttaten uneinholbar weit vorn liegen, macht nichts, sowie unsereins mal schniefend nach dem Taschentuch greift, heißt es mit hochgezogenen Augenbrauen „Na, so schlimm wird es ja wohl nicht sein!“ Doch jetzt kommt Licht in die Nebenhöhlen: am berüchtigten Männerschnupfen kann tatsächlich etwas dran sein, eine Erkältung trifft uns härter als die Frauen! weiterlesen…