Eiserner Hipster-Alarm im Coepenicker Forst

Foto by Seppalot13 (Own work) CC BY 3.0, via Wikimedia Commons

Huch, wer schleicht denn da die Wuhle entlang, Richtung Stadion?
Das Abstiegsgespenst kann es nicht sein, das wurde bereits vor längerer Zeit vertrieben.Das Aufstiegsgespenst kann es auch nicht sein, das traut sich noch nicht so richtig. weiterlesen…

Ein unglaubliches Comeback, die Commitments auf Blu-ray und hoffentlich Fußballgeschichte – die Wochenvorschau vom 18.4. bis 23.4.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Ich weiß nicht, wie euch das geht, aber ich als Freund des Fußballsports freue mich auf die kommende Woche wie auf keine andere Woche seit langer, langer Zeit. Rückspiele in Champions LEague und EuroLEague, alle beteiligten deutschen Vereine mit ziemlich suboptimalen Hinspielergebnissen, gefühlt achtzig Prozent der deutschen Presse haben Bayern, Dortmund und Schalke schon aus den Wettbewerben rausgeschrieben – das sind haargenau die Vorraussetzungen für Legenden-Spiele, für für unglaubliche Aufholjagden, atemberaubende Schlachten, in denen jeder Spieler alles in die Waagschale wirft für geschichtsträchtige Partien, von denen wir uns noch nach Jahrzehnten erzählen. In keiner der Partien ist – finde ich – der Drops schon gelutscht, im Gegenteil, mit dem entsprechenden „Jetzt erst recht!“-Momentum ist für alle Mannschaften noch was drin, und ich freu mich wie verrückt darauf, zugucken zu können. Und selsbt für die armen Männer, die sich nicht für Fußball interessieren, hält die Woche einiges in petto… weiterlesen…

Ostern, „Das Loch“ und alte Säcke in der Bank – die Osterwochenvorschau vom 10.4. bis 17.4.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Montagmorgen, und ohne irgendwelche Umwege gehen wir in die neue Woche hinein, denn eine der angenehmsten Wochen des Jahres liegt vor uns: einen Tag kürzer als die anderen, dafür ist das Wochenende zwei Tage länger? Das muss Ostern sein, das habt ihr pfiffig geraten. Auch unsere Osterwoche im Blog ist einen Tag kürzer, wir gehen am Donnerstag in den Osterkurzurlaub, und den dehnen wir bis Dienstag nach Ostern aus, dann erscheint die nächste Wochenvorschau. Der Ostermontag steht in der heutigen Vorschau schon mit drin.Also, fangt an, euch auf Ostern zu freuen. Da kommt einiges auf euch zu! weiterlesen…

[Witz] Der Abschlag

Foto: pixabay.com, Public Domain

Ein Mann steht am 11. Loch seines Golfplatzes, legt den Ball auf das Tee und bereitet sich vor. Schließlich holt er aus und schlägt den Ball mit voller Wucht ab. Der Ball fliegt über das Grün hinaus und durchschlägt die Windschutzscheibe eines vorbeifahrenden Ford. Der Ford-Fahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen und rammt einen entgegenkommenden, vollbesetzten Schulbus. Der Schulbus überschlägt sich und rammt dein Eingang eines Veranstaltungslokals, in dem gerade die Jahreshauptversammlung des örtlichen Rotary Clubs stattfindet. Das Gebäude stürzt zusammen und begräbt die Rotarianer und ihre Gäste unter sich.
„Mein Gott, wie konnte das nur geschehen?“, wimmert der Golfspieler. Sein Spielpartner antwortet ihm: „Du hast den linken Daumen zu weit abgespreizt.“

Stallones Abgang, Free Fire und Hatari – die Wochenvorschau vom 3.4. bis 9.4.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Montag früh, Zeit für usnere Wochenvorschau, in der wir alles beleuchten, was für uns Männer diese Woche interessant werden könnte, im Kino, im Sport, im Fernsehen undsoweiter. Die Nachricht der Woche schwappte gestern isn Netz: Stallone steigt aus der „Expendables“-Serie aus, die er selbst konzipiert hat und in der er die Hauptrolle gespielt hat. Grund für seinen Ausstieg soll die Qualität der CGI-Effekte für den vierten Teil der Serie sein, Sly wollte ordentlich Geld reinstecken, sein Co-Produzent wollte wieder bei den Billigheimern einkaufen. Tolle Entscheidung von Stalklone, der sowieso – wie wir alle – immer besser wird, je älter er wird. Einen neuen Stallone-Film haben wir diese Woche leider nicht in der Pipeline, aber doch so einiges, was für uns Männer spannend ist… weiterlesen…

Dylan covert, eine Stadt gibt sich auf die 12 und Ronaldo kriegt eine Büste – die Links der Woche vom 24.3. bis 30.3.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist Freitag, und damit nicht nur der Tag,. an dem Bob Dylans erstes Dreifach-Album rauskommt, sondern der Tag, an dem auch die Woche zu Ende geht und ihr euch in euer wohlverdientes Wochenende stürzen könnt. Und falls ihr zwischen drin mal bei ein bisschen gepflegter Lektüre oder ein paar ausgesuchten Videos entspannen wollt… hier habt ihr Lesestoff und was auf AUgen und Ohren. Unsere Links der Woche, Geschichten und Videos aus der Männerwelt. weiterlesen…

Cruyffs Stadion, die Flandernrundfahrt und Boernes Jagdschein – die Wochenvorschau vom 27.3. bis 2.4.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Montagmorgen, und das hab ich eben im Internet gelesen: Der Vorstand des FC Barcelona will Johan Cruyff ehren, in dem er ein Stadion, das gerade im Bau ist, nach ihm benennen will. Ein Stadion, in dem Barcas B-Elf spielen soll. Die B-Elf. Ich musste unwillkürlich an den ebenfalls viel zu früh verstorbenen Walter Frosch denken, der 1976 Jupp Derwall auf eine Einladung in die damalige B-Nationalmannschaft antwortete: „Ein Walter Frosch spielt entweder in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl.“ Mal ernsthaft: Ein Estadio Johan Cruyff für dei B-Elf? Unsinn. Camp Nou oder nix! Hätten die Herren vom Barcelona-Vorstand Cruyff diese Ehrung zu Lebzeiten angetragen, hätte er die Schlipsträger achtkantig rausgeworfen, seine Vereinsmitgliedschaft beendet und ihnen jede Verwendung seines Namens untersagt. Nee, Leute, die Woche beginnt mit ganz schlechtem Stil bei Barcelona. Wir können nur hoffen, dass es bei Barcelona besser wird. Für uns Männer sieht’s hierzulande ganz gut aus. Schaut euch unsere männliche Wochenvorschau an… weiterlesen…

Chuck, Marty und Prinz Peng – die Links der Woche vom 17.3. bis 23.3.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist Freitag früh. die Woche nähert sich ihrem Ende und mir fallen wieder mal ein paar Kilo Steine vom Herzen, weil ich die Männerlinks pünktlich bei euch abliefern kann. Wie jeden Freitag linkfrisch für euch: Videos und GEshcichten aus der Männerwelt, alles, was uns Männer interessieren könnte. Viel Spaß damit! weiterlesen…

Lommbock, die Katalonien-Rundfahrt und die Mathe-Hasser-Doku – die Wochenvorschau vom 20.3. bis 26.3.

Der dritte Monat des Jahres 2017 ist schon fast vorbei, und jetzt sehen wir erstmals was von der Fußballnationalmannschaft im neuen Jahr. Testspiel gegen England, WM-Quali gegen Aserbeidschan. So langsam müssen die Fußball-Fans unter uns anfangen, sich auf das von Löw ausgerufene „Unternehmen Titelverteidigung“ einzustellen. Ich mach schon mal die UNke und sage: Das wird verdammt, ganz verdammt schwer. Derzeit sieht’S so aus, als wären wir im Vergleich zu 2014 auf zwei entscheidenden Positionen schlechter besetzt: für Miro Klose und Philipp Lahm hat Löw biosher keinen Ersatz gefunden. Wird es ihm auf den letzten Metern noch gelingen, sich einen solchen zu schnitzen? Man weiß es nicht. So wie’s ausschaut, ist die Titelverteidigung möglich, aber nicht unbedingt wahrscheinlich, oder? Wie dem auch sei, außer Fußball gibt’s in dieser Woche noch ein paar Highlights für uns Männer: zwei interessante Kino-Premieren, Radsport, Moto Gp, paar interessante Dokus in der Glotze… es ist ordentlich was los. weiterlesen…

Zappa, St. Patrick’s Day und der Bärenmann – die Wochenvorschau vom 13.3. bis 19.3.

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Was nächste Woche auf uns zukommt
Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Montagmorgen, Wochenanfang, und für Freunde der irischen Lebensart ist es der Anfan einer ganz besonderen Woche. !7. März… da war doch was, richtig, am 17. März ist St. Patrick’s Day. Am St. Patrick’s Day wird des heiligen Patrick gedacht (Überraschung), der so um das 5. Jahrhundert in Irland missioniert und wohl das ein oder andere Wunder gewirkt hat, schließlich ist er heilig gesprochen worden. Wunder hin, Heiliger her, der St. Patrick’s Day ist der höchste Feiertag der Iren, und da die Iren über alle Welt verstreut sind, wird an diesem Tag weltweit auf die Pauke gehauen. Ob organisiert mit Paraden, Ansprachen und sonstwas, oder ob einfach in der nächsten Kneipe der Bär tanzt ist dabei letztlich wurscht. ODer auch nicht: der tanzende Bär in der Kneipe ist mir wesentlich lieber. Deshalb hab ich mir dieses Jahr für den St. Patrick’s Day auch was besonderes ausgedacht, doch dazu später, am Schluss dieses Postings, mehr. Vor dem St. Patrick’s Day kommt die Woche, und was in der Woche anliegt erfahrt ihr nach dem Klick… weiterlesen…