[Werbung] #Beatyesterday

baa4e24f4facaac2abb9954499b80900_0Es gibt keinen Sieg ohne Niederlagen. Was wie eine Binsenweisheit klingt, ist in Wirklichkeit die Hürde auf dem Erfolgsweg, an der die meisten Mitbewerber scheitern. Wer wüsste das besser als Garmin, die Firma, die mit GPS- und Navigationsgeräten den Erfolgsweg vermessen hat wie keine andere? Dass der Hashtag zur neuen Garmin-Kampagne #beatyesterday lautet, ist kein Zufall, sondern Programm. weiterlesen…

Wer hat „Das große Buch der Lederpflege“ gewonnen?

Vor einer Woche haben wir „Das große Buch der Lederpflege“ von Kim und Axel Himer aus dem Heel Verlag vorgestellt und ein kleines Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es dieses Buch zu gewinnen gab. Die Glücksfee hat unseren Leser Boxerklaus ausgewählt, dem wir viel Spaß mit diesem Buch wünschen.
Schick uns bitte deine Postanschrift, damit wir dir deinen Gewinn zuschicken können.
Wir danken allen Lesern, die sich an unserem Gewinnspiel beteiligt haben. Und wir danken dem Heel Verlag, der den Gewinn gestiftet hat.

Siegerwitz

Ein Buchpaket, bestehend aus “outdoor-Wissen – Alles über Reisen, Wandern, Abenteuer”, “outdoor – Alpen/Dolomiten – Die 50 schönsten Tageswandertouren” und “Outdoor Survival mit dem Messer”, allesamt hier besprochen, gab es zu gewinnen, und zwar für den besten Outdoor-Witz in den Kommentaren zum genannten Artikel.
Harald „I, The Jury“ Effenberg hat es sich nicht leicht gemacht. sich aber schließlich doch für den Witz entschieden, der „am meisten mit Outdoor zu tun hat und überhaupt nicht
PC ist“. Und der stammt von unserem Leser Christian!

Die Polizei durchstreift die umliegenden Wälder und Wiesen auf der Suche nach einem Mann. Plötzlich halten die Beamten einen Jogger an und befragen ihn: “Wir suchen einen Vergewaltiger.”
Der Jogger antwortet: “Da kann ich auch nicht helfen, ich war grad noch bei der Arbeit.”
Die Polizei sucht notgedrungen weiter, da kommt der Jogger noch einmal zurück: “Ich hab’s mir überlegt, ich mach den Job.”

Herzlichen Glückwunsch, die Bücher sind unterwegs. Wir danken allen Lesern, die sich beteiligt haben!

Foto: Matthias Balzer  / pixelio.de