Männersommer 2013 – Witz der Woche: Der Banker

Ein ältere Dame betritt mit einem Koffer voll Geld die Deutsche Bank in Frankfurt. sie möchte ein Sparkonto eröffnen, beharrt aber darauf, den Vorstandsvorsitzenden zu sprechen, da es um viel Geld gehe. Zuerst versucht man, sie abzuwimmeln, aber als sie den Bankangestellten erzählt, dass sie zehn Millionen Euro einzahlen möchte, wird der Vorstandsvorsitzende geholt. Der ist neugierig und will wissen, wie sie zu dem Geld gekommen ist.
„Ganz einfach: ich wette.“
„Sie wetten? Was für Wetten sind das denn?“
„Nuja, zum Beispiel wette ich mit Ihnen um 25.000 Euro, dass Ihre Eier quadratisch sind.“
„Das  ist doch lächerlich!“
„Gehen Sie jetzt auf die Wette ein oder nicht?“
„Ich bekomme 25.000 Euro, wenn meine Eier nicht quadratisch sind? Natürlich gehe ich auf die Wette ein!“
„Abgemacht, aber ich würde dann gern morgen um zehn mit meinem Anwalt vorbeischauen, damit wir einen Zeugen haben. Es geht ja um viel Geld.“
Kein Problem, der Vorstandsvorsitzende willigt ein, und am nächsten Tag kommt die ältere Dame mit ihrem Anwalt in die Bank.
Der Vorstandsvorsitzende lässt die Hosen runter, die ältere Dame inspiziert seine Hoden und fragt, ob sie sie denn mal anfassen dürfe, wo es um so viel Geld ginge.
„Kein Problem, für 25.000 dürfen Sie auch anfassen!“
Die ältere Dame nimmt die Hoden des Bankers in die Hand, und plötzlich fängt ihr Anwalt an, mit der Stirn gegen die Wand zu hämmern.
„Was hat denn ihr Anwalt? Geht’s ihm nicht gut?“
„Mit dem hab ich um eine Million Euro gewettet, dass ich heute früh die Eier des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank in der Hand halten werde.“

Foto: Michael Staudinger  / pixelio.de

McFly is back!

Die gute Nachricht des Tages, der Woche, des Monats, des Jahres: Michael J. Fox kehrt mit einer eigenen Show auf den Bildschirm zurück!

http://youtu.be/SXl-krlLoxg

Nachdem Fox sich in den letzten Jahren wegen seiner Parkinson-Erkrankung auf mehr oder weniger kurze öffentliche Gastauftritte in diversen Serien beschränken musste, spielt er jetzt die Hauptrolle in einer Sitcom über einen an Parkinson erkrankten Newscaster.
Meine Herren, ist der Fox ein harter Knochen. Weist diese Scheiß-Krankheit in die Schranken und dreht ihr noch die lange Nase.

Thumbs up, McFly! Wir freuen uns!

(via Schlecky Silberstein)

TV-Kritik: Ulmen.tv/Tele5 – „Who Wants To Fuck My Girlfriend?“

Foto by Siebbi (Christian Ulmen) CC-BY-3.0

Letzte Woche lief die erste Folge auf Tele5 und bei ulmen.tv, die Berufsempörten haben – natürlich – die Nase gerümpft, Matussek hat bei SpOn gejubelt, die Rede ist von „Who Wants To Fuck My Girlfriend“ (WWTFMG), dem neuen skandalträchtigen TV-Format von Christian Ulmen.
Ulmen hostet in der Rolle des Mega-Nerds Uwe Wöllner eine Gameshow, in der Machos ihre Freundinnen gegeneinander antreten lassen. Die Damen müssen männliche Aufmerksamkeit erregen, sind angehalten dafür kräftig zu baggern, damit Männe schließlich als Sieger aus der Gameshow hervorgeht.
Is ja doll. Is ja mega-provokant. Mehr Sexismus geht ja nun wirklich nicht.
Wirklich? Ich hab mir  die erste Folge angesehen… weiterlesen…

Torhüter, ein schräger Western und Marshmallow Land – die Links der Woche vom 14.12. bis 20.12.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Es ist geschafft, die Tage werden wieder länger. Nur noch schlappe 3 Monate Winter, dann ist schon wieder Frühling, also steht der Sommer praktisch vor der Tür. Wie der vierte Advent, Weihnachten und Neujahr. Und unsere Links der Woche natürlich… weiterlesen…

Fußball und sonst fast nichts, aber nur fast – die Links der Woche vom 7. bis 13.12.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männlicher Lesestoff zum Wochenende, viel Spaß!

Letzter Bundesliga-Spieltag vor der Winterpause, und es sieht ganz so aus, als habe der Fußball sich nochmal nachhaltig in unseren Erinnerungen festhaken wollen, damit wir ihn bis Januar nicht vergessen…
weiterlesen…

Comedy-Sommer: Warum Männerfreundschaften besser sind

So läuft das unter Frauen:
Eine Frau kommt nachts nicht heim. Am nächsten Morgen erzählt sie ihrem Mann, sie habe bei einer Freundin übernachtet. Der nimmt ihr Handy und ruft ihre zehn besten Freundinnen an, aber keine weiß etwas von der Übernachtung.

So läuft das unter Männern:
Ein Mann kommt nachts nicht heim. Am nächsten Morgen erzählt er seiner Frau, er habe bei einem Freund übernachtet. Die nimmt sein Handy und ruft seine zehn besten Freunde an. Acht sagen, er hätte bei ihnen übernachtet, zwei beteuern, er wäre immer noch da.

Foto: S. Hofschlaeger  / pixelio.de