[Dem Chris seine Filme] Der Präsident in der Gefriertruhe – Big Game

Jetzt nehmen wir mal an, du bist 13 Jahre alt und ziemlich mies drauf. Weil dein Alter von dir erwartet, dass du mit Pfeil und Bogen losziehst, eine Nacht in den finnischen Wäldern verbringst und irgendein Wildtier schießt, um zu beweisen, dass du ein Mann bist. Da hast du keinen Bock drauf, zumal dein Alter bei der gleichen Mutprobe vor umpfzich Jahren einen Bären geschossen hat. Und du hast immer noch Probleme, deinen bogen richtig zu spannen. Wie sollst du das denn toppen? Okay, mangels Alternative ziehst du los, und wen triffst du als erstes im Wald um die Ecke? Den amerikanischen Präsidenten, den gerade irgendwelche durchgeknallten Terroristen zusammen mit der Airforce One vom Himmel geholt haben. Und das ist erst der Anfang… weiterlesen…

Karl May 175

Foto: Erwin Raupp [Public domain], via Wikimedia Commons

Mit das Vernünftigste, was mein Vater in unserer Vater-Sohn-Beziehung gemacht hat, war, dass er den ganzen Märchen-Sums übersprungen hat, als ich ins Vorlesealter kam. Er fing gleich mit Karl May an. „Unter Geiern“ war die Einstiegsdroge, wenn ich mich nicht irre, hihihi, und von da an ging die Post ab. Jeden Abend reisten mein Vater und ich ein Kapitel lang in den Westen oder in den Orient, staunten über Westmänner, die Redewendungeen wie „Zounds, Meschurs“ benutzten ebenso wie über den ersten Pferdeflüsterer der Welt (Kara ben Nemsi erlangt Rihs Freundschaft, in dem er ihm eine Sure des Koran – die mit den schnelleilenden Pferden – in die Nüstern flüstert). Wir verbrachten auf diesen Reisen gemeinsam eine wunderbare Zeit, denn ich merkte bald, dass mein Vater an der Wiiederlektüre der May’schen Bücher genauso viel Spaß hatte wie ich als „Erst-Täter“. weiterlesen…

[Lesetipp] Alex Capus: Eine Frage der Zeit

FrageZeit_Alex Capus ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Der Mann schreibt faszinierende Geschichten, haarscharf an der Realität entlang recherchiert und mit einem Schuss eigener, unnachahmlicher Fantasie angereichert und weitergesponnen. Mittlerweile hab ich fast alle Capus-Bücher gelesen, und ich hab noch keins in der Hand gehabt, das mich nicht ausgezeichnet unterhalten hätte. „Eine Frage der Zeit“ gehört zu Capus‘ Besten: eine mordsspannende Abenteuergeschichte, die während des 1. Weltkriegs in Afrika spielt. weiterlesen…

Die Cheerio-Challenge, eine Eichhörnchen Extraktion und ein Frankreich-Urlaub – die Links der Woche vom 1.7. bis 7.7.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Am Morgen nach einer sind Fußball-Fans meist ziemlich empfindlich, deshalb dürfte heute früh eine ganz schöne Menge sensibler Männer durchs Land laufen. Was macht der Fan, wenn sein Team verloren hat, um die Niederlage zu verarbeiten? Prinzipiell gibt’s zwei Ansätze? Entweder sofort in die Analyse gehen, Ursachenforschung betreiben, den Blick aufs nächste Turnier richten und schon mal die Formkurve der WM-Quali-Gegner studieren. Oder Abstand gewinnen, sich ein paar Fußball-freie Tage gönnen und schauen, was sonst noch so in der Männerwelt los ist. Wer diese Strategie verfolgen will, ist hier richtig. Wie jeden Freitagmorgen gibt’s heute hier Geschichten und Videos aus der Männerwelt, (fast) ohne Fußball… weiterlesen…

Coleman, Inky und jede Menge Abenteuer – die Links der Woche vom 8.4. bis 14.4.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Letzte Woche hab ich die erste Version unserer wöchentlichen Männer-Link-Sammlung doch glatt ohne Einleitungstext veröffentlicht. Gibt’s denn sowas? Doch, hat es gegeben. Aber das passiert mir nicht nochmal. „Das passiert mir nicht nochmal“ zu sagen oder zu schreiben ist übrigens die todsichere Garantie dafür, dass es einem nochmal passiert. Also werde ich noch mindestens einmal die Geschichten und Videos aus der Männerwelt ohne Einleitungstext raushauen. Aber nicht diese Woche. Nein. Diese Woche nicht!

weiterlesen…

[Sponsored Video] Abenteuerlustig und echt entspannt

_DSC0022Das ist eine tolle Idee, mit der Unitymedia für die hauseigenen Internetdienste wirbt: Statt mit Ingenieur-Sprech und Techno-Geschwurbel um sich zu werfen, zeigt man einfach und humorvoll, was man mit dem ultraschnellen Internetzzugang, den die Firma anbietet, so alles anfangen kann. #EchtEntspannt ist Titel und Hashtag dieser Kampagne, einer Interview-Reihe, in der die sympathische Youtuberin Joyce Ilg locker und echt entspannt mit interessanten Personen plaudert. Für die erste Folge hat sie sich Weltumradler Felix Starck eingeladen, und sie hätte keine bessere Wahl treffen können. weiterlesen…

Paul Kantner, Mad Max mal zwölf und Elvis‘ letzter Wagen – die Links der Woche vom 22.1. bis 28.1.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Freitagnachmittag, ihr wartet sicher schon auf unsere traditionellen Links der Woche. Hier sind Sie, sorry für die kleine Verspätung, aber ich hab bis eben am angekündigten Blogpost mit den zehn besten Western aller Zeiten gesessen, für den brauch ich wegen akuter Entscheidungsschwierigkeiten („High Noon“ oder „Die rechte und die linke Hand des Teufels“?) noch nicht hin, den muss ich bis nächste Woche schieben. Aber die fangfrischen Links aus der Männerwelt hab ich fertig gekriegt. Hier sind sie. weiterlesen…

Niersbach, Fleischfasern und das Abenteuer – die Links der Woche vom 15.10 bis 21.10.

Jeden Freitag auf “Männer unter sich”: Links, die uns während der Woche untergekommen sind – Sport, Cartoons, Reportagen, Hintergründe zu unseren Artikeln usw. Männliche Themen zum Wochenende, viel Spaß!

Freitachfrüh, Zeit für die Männer-Links. War einiges los, diese Woche. Wir haben ein paar ausgesuchte Links zu den Themen für euch, die ganz oben auf der Tagesordnung standen, zum angeblich gekauften Sommermärchen und zu den Flüchtlingen. Aber auch zu ein paar Sachen, die sich einem nicht so aufdrängten. Klickt einfach, viel Spaß. weiterlesen…